Hintergrundmusik bei Powerpoint

  • Hallo PC-Freaks,


    ich hab da ein Problem mit Powerpoint. Ich möchte eine Präsentation von etwa 60 Bildern mit Musik untermalen. Wenn ich den Titel im Folienübergang platziere, wird er bei jedem Bild neu angespielt. Wenn ich die Folien markiere und dann den Sound einfüge wird dieser nur auf der ersten Seite platziert, erst nach Beendigung der Musik läuft die Präsentation weiter. Ich möchte aber, dass die Musik bei über mehrere, bzw. die von mir markierten Folien läuft.


    Wer kann mir weiterhelfen? Jetzt schon Dankeschön für eure Hilfe! :P

  • Hallo,


    ich habe viel mit Powerpoint gearbeitet. Ist länger her aber bei meinen ppt ging das auch immer indem du bei der Folie wo die Musik startet die Angabe machst, das alle Animationen gleichzeitig laufen (ausgeführt) werden sollen. Ausserdem schau doch mal ob der Mausklick beim Folienwechsel ausgeschaltet ist und das du die Übergangszeit manuell einträgst.


    Ich würde an deiner Stelle, eine Demo-Präsentation mit zwei Folien aufbauen und die ganzen Einstellungen mal ausprobieren mit der Musik.


    Aber es geht !


    Gruß

  • Hallo Freaks,


    ich bis selbst auf die Lösung meines Problems gekommen.


    Beim Folienübergang kann man Musik bis zum nächsten Sound laufen lassen. Wenn dieser kommt, hört die Musik auf.


    Es geht aber auch anders.


    Wenn man jedoch über "Einfügen" einen "Sound aus Datei" oder als Objekt ein "Wave-Audio" einfügt, kann man dann in der Bildschirmpräsentation unter "Benutzerdefinierte Animation" zunächst Objekt (=Sound), Bild oder Text in die richtige Reihenfolge bringen, und dann unter "Multimediaeinstellung" den Sound über mehrere Seiten laufen lassen.


    So hat`s bei mir ganz toll funktioniert, meine Präsentation steht!


    Ich wünsch Euch ebenso viel Erfolg :lol::lol::lol:


    Joman

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!