Automatisches Starten von "Schmuddelseiten- , angeboten

  • Wenn ich im Internet via IE 5.5 surfe, startet nach kurzer Zeit
    selbständig eine Schmuddelseite, meist mit Aufforderung versehen.
    Wählt dann wohl eine 0190.
    Ich breche regelmässig sofort ab, aber diese Seiten kommen unregelmässig selbständig wieder (verschiedene Seiten).


    Wo hat sich die Laus eingenistet, und wie kriegt man die raus ??


    Habe WIN 98.


    Gruss
    Karl

  • 1.)eventuelle Icons (des Dialers)vom Desktop
    löschen


    2.)Den Ordner Programme öffnen und dort die
    entsprechenden Verknüpfungen löschen
    ebenso im Startmenu.


    3.) über Ausführen – msconfig (eintippen) für 98/Me unter dem Registerreiter Autostart nachsehen. Ebenso über Ausführen – win.ini (eintippen) die Einträge hinter Load = und run= prüfen


    4.)In der Systemsteuerung „Software“
    aufrufen und die Dialereinträge
    deinstallieren. Manchmal muß man das auch
    zweimal hintereinander tun.


    5.)Über Ausführen – regedit (eintippen) die Registrierdatenbank
    öffnen, nach Dialer suchen und entfernen.


    6.)Den Internet-Explorer öffnen unter
    Extras/Internetoptionen/Verbindungen
    nachsehen ob dort eine Verbindung steht,
    die man nicht kennt.


    7.)Mit dem Datei-Explorer in das Verzeichnis
    Programme und dort ein evtl. angelegtes
    Verzeichnis Web-Dialer oder Online-Dialer
    löschen.
    8.)Den Inhalt des Verzeichnisses Temporäre
    Internetdateien löschen
    9.)Den Inhalt des Verzeichnisses Cookies
    löschen


    Danach Neustart




    :lol: Fröhliche Läusejagd

  • Hallo,


    mit der folgenden Software kannst du evtl. den Dialer wieder los werden.
    Unter Programme/Zubehör/Kommunikation könnte das Dialer Programm sein.
    Außerdem im Ordner Dialer auf Laufwerk C.


    http://www.paules-pc-forum.de/phpBB2/viewtopic.php?t=2864


    Schutzsystem gegen 0190 Dialern Freeware
    YAW3.5
    (Deutsch)
    Download Seite
    http://www.yaw.at/download.php
    Homepage
    http://www.yaw.at/


    Ad-aware 5.83
    (läßt sich auf Deutsch einstellen)
    Direktdownload
    http://www.freeware.de/software/Programm_Ad_Aware_5336.html
    Download Seite
    http://www.lavasoft.nu/downloads.html


    Trojaner-Killer Freeware
    "Ants2" Deutsch
    Beschreibung
    ANTS 2 ist der Schrecken aller Trojaner. Das Gute an diesem Trojaner-Scanner ist, dass es ihn als Freeware-Version gibt und der Download nur 1,3 MB beträgt. Hinter der kleinen Datei steckt ein Powertool, mit dem Sie wirkungsvoll gegen Trojaner auf Ihrem System vorgehen können.
    Direktdownload
    http://download.freenet.de/dow…10ed268d5eb7aa9c630bddd46
    Hompage
    http://www.freenet.de/freenet/…nternet/antivirus/ants_2/


    Gruß
    michi-w.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

  • 1.)eventuelle Icons (des Dialers)vom Desktop
    löschen


    2.)Den Ordner Programme öffnen und dort die
    entsprechenden Verknüpfungen löschen
    ebenso im Startmenu.


    3.) über Ausführen – msconfig (eintippen) für 98/Me unter dem Registerreiter Autostart nachsehen. Ebenso über Ausführen – win.ini (eintippen) die Einträge hinter Load = und run= prüfen


    4.)In der Systemsteuerung „Software“
    aufrufen und die Dialereinträge
    deinstallieren. Manchmal muß man das auch
    zweimal hintereinander tun.


    5.)Über Ausführen – regedit (eintippen) die Registrierdatenbank
    öffnen, nach Dialer suchen und entfernen.


    6.)Den Internet-Explorer öffnen unter
    Extras/Internetoptionen/Verbindungen
    nachsehen ob dort eine Verbindung steht,
    die man nicht kennt.


    7.)Mit dem Datei-Explorer in das Verzeichnis
    Programme und dort ein evtl. angelegtes
    Verzeichnis Web-Dialer oder Online-Dialer
    löschen.
    8.)Den Inhalt des Verzeichnisses Temporäre
    Internetdateien löschen
    9.)Den Inhalt des Verzeichnisses Cookies
    löschen


    Danach Neustart




    :lol: Fröhliche Läusejagd

  • Zum Scannen nach Dialern ist das von michi-w. genannte Programm YAW3.5 optimal. Darauf achten, daß du vor dem Scann die Signaturen aktualisierst und beim Scann die Heuristik eingeschaltet ist. Was das Anti-Trojaner Programm Ants betrifft, solltest du es nicht mehr verwenden, da die Signaturen hoffnungslos veraltet sind und es auch vom Programmautor in dieser Version nicht mehr weiterentwickelt wird.


    cu
    spoju

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!