Mainboard über 52 Celsius

  • Mainboard-Temperatur 54 Celsius, CPU 38 Celsius - ist das normal bei einem Miditower Elitegroup K7VMM, AMD Duron 1.3 GHZ, neu zusammengebaut, nicht overclocked, Netzteil 300 W.?

  • HI, also das ist ne ganze menge fürs Mobo.
    Die CPU-Temp dagegen ist einwandfrei.
    Versteh mich nicht falsch aber es hört sich so an als ob Du die Temps vertauscht hast .
    Und wenn es so ist, dann ist es ok.Ansonsten mal einen Gehäuselüfter einbauen.Am besten 2. Einen der rausbläst nach hinten oben, und einen der reinbläst nach vorne unten. :wink:

    @ _ToxiT_

  • Danke Dir! Habe mich bis jetzt auf Windows-Hardwarediagnoseprogramme verlassen. Jetzt habe ich aber ein Neustart durchgeführt und im BIOS unter HARDWARE MONITORING nachgeschaut: dort steht:
    SYSTEM TEMPERATURE: 38 C, CPU-TEMPERATURE: 52 C.
    Also waren die Werte ja doch vertauscht. Zum Glück eigentlich. Die CPU und das Board sind erst 1 Woche alt. Trotzdem möchte ich einen Frontgehäuselüfter einbauen. Platz für rückwärtige Lüfter hat's jedoch keine.

  • Ich dachte, es geht schon wieder los... :lol::lol::lol::lol::wink:


    Achte beim Lüfterkauf aber darauf, daß der Lüfter nicht zu laut ist! Sont wirst Du nicht viel Freude damit haben. :idea:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!