auf Client PC kein Internetzugang

  • Hallo Leute,
    ich habe folgendes Problem, und zwar will ich über einen Internetanschluss mit 2 PCs ins Internet. Die Verbindung zwischen den beiden PCs steht, das habe ich mit dem PING geprüft und konnte auch dateien von einem auf den anderen PC senden usw. Mit dem HOST PC komm ich einwandfrei ins Internet, aber mit dem CLIENT PC nicht. Wenn ihr mich jetzt fragen wollt ob ich die IP-Nummern vergeben habe, oder ob ich die Internetfreigabe beim HOST PC gemacht hab, das habe ich alles schon gemacht. Ich hab das schon mal hingekriegt, aber jetzt will es einfach nicht. Ich habe nämlich den HOST PC gewechselt, deswegen alles nochmal. Das härteste kommt aber noch. Wenn ich KAZAA auf dem CLIENT PC istalliert habe kann ich damit einwandfrei downloaden, mit eMule kann ich auch downloaden und sogar über ICQ,AIM oder MASSENGER mich mit anderen unterhalten. Dies alles würde auf dem CLIENT PC bestimmt nicht gehen, wenn ich keinen Internetzugang auf dem CLIENT PC hätte. Wenn ich aber ganz normal eine Webseite öffnen will,dann geht das nicht. Egal elche Webseite ,er will einfach nicht auf die Seiten. Wenn ich aber den Proxyserver von ANALOGX verwende komm ich mit beiden PCs ins Internet, aber ich will dieses Programm nicht benutztn, weil es andauernd von selber geschlossen wird, keine Ahnung wieso. Auf jeden Fall muss es ja auch ohne einen ProxyServer funktionieren, hat es ja vorher auch. Ich habe schon soviel herumprobiert und bin kurz vorm VERZWEIFELN. Ich weiss echt nicht mehr was ich machen soll.


    Wäre echt net wenn ich viele Antwortern so schnell wie möglich von euch bekomme.
    DANE schon mal im vorraus


    MFG FA-T :cry::cry::cry::cry::cry::cry::cry:

  • Hallo,also wenn man einen Proxiserver benötigt, dann nimmt man am besten Jana-Server.(Hab ich nur gutes drüber gehöhrt)
    Aber das möchtest Du ja nicht.
    Ich habe zwar noch nie eine Internetverbindungsfreigabe inst. aber vielleicht hilft Dir das ja weiter:
    Hast Du bei den TCP/IP einstellungen, deiner Netzwerkkarte, bei DNS etwas eingetragen ?
    Wenn ja könnte hier dein Fehler liegen(war bei mir auch so) Du musst dort im Feld "Hostname" den Namen deines Rechners eintragen der auch im Register "Identifikation " steht. Unter Domäne käme jetzt (www)t-online.de, wenn dies dein Provider ist und natürlich die richtige DNS hinzufügen. (Ob Du mit www oder ohne eintragen musst, musste ausprobieren). Und ich glaube Du musst den Gateway eintragen(IP vom Host). Dann sollte es gehen hoffe ich.
    Achso die eintellungen gelten für Win9X.

  • nun ichh hab beim Client bei TCP/IP alles richtig eingestellt denke ich, ich hab der Netzwerkkarte eine feste IP-Adresse gegeben, die Subnetzmaske ist bei beiden gleich (255.255.255.0), dann hab ich bei Standartgateway die IP-Adresse des HOST PCs angegeben und als bevorzugter DNS-Server hab ich auch die IP-Adresse des HOST PCs angegeben. Dann bin ich bei ERWEITERT und hab dort unter der Registerkarte bei Standartgateway auch die IP-Adresse des HOST und bei der Registerkarte hab ich bei bei DNS-Serveradressen auch die IP des HOSTS hinzugefügt. Auf beiden PCs die ich habe laufen Windows XP. Ich hatte schon mal das selbe Problem und mir wurde dannin diesem Forum diese Adresse gegeben : http://www.windows-netzwerke.de/inetfreigabe.htm die ich mir sorgfältig durchgelesen hab und sie dann auch angewendet habe. Dann hat es geklappt, aber jetzt gehts einfach nnicht, obwohl ich wieder den Anweisungen dieser Internetadresse folge, es geht einfach nicht.


    MFG FA-T :cry::cry::cry::cry:

  • Hi,
    Du hast Dein Problem selber geschrieben.


    "Ich hab als DNS-Server den Host-PC angegeben"


    Wenn das funktionieren soll dann müßtest Du einen DNS-Server auf Deinem Computer laufen haben.


    Versuch mal ob Du mit der IP-Adresse ins Internet kommst.
    geb
    zB. ping http://www.gmx.de
    an Deinem Host Rechner in der Eingabeaufforderung ein
    und geb die Nummer die Du zurückbekommst (xxx.xxx.xxx.xxx) bei deinem Client PC ein.
    Wenn Du dann eine Verbindung bekommst dann geb beim Client-PC unter der Netzwerkeinstellungen die Adresse 62.104.212.82 ein (DNS-Server von Freenet)

  • Hi,


    also ich habe so ziemlich das gleiche Problem, und alles so gemacht, wie es hier steht aber das funktioniert net.
    Vielleicht weiß einer noch mehr !!!???

  • Wirklich keine anderen Vorschläge?


    (Sorry, aber ich hab kein bock das Geld für nen Fachmann hinbättern zu müssen!)

  • Ich habe herausgefunden, dass bei dem Befehl in der Eingabeafforderung (bei dem Client-Pc) "ipconfig /all" steht "Ip-Routing aktiviert: Nein".


    Vielleicht hilft das ja weiter!

  • Hi,


    Außerdem ist beim Clienten im Gerätemanager seltsamerweise fünf mal der Paketplaner-Miniport installiert. Deswegen kommt warscheinlich die Meldung, dass wenn ich die Ip bem Clienten auf 192.168.0.2 ändern möchte, schon für einen Legacyadapter vergeben ist.
    Aber die ich nicht löschen kann weil sie angeblich für den Start der PC´s verantwortlich sind.


    Vielleicht weiß jemand wie ich sie löschen kann !?

  • das ist oft so, dass alles geht ausser HTTP.


    hab ich auch manch mal, liegt vielleicht auch am Provider.


    sollte aber nicht länger als nen halben tag dauern.


    oder es liegt an Norton !, ein kumpel konnte auch alles machen, multiplayer spiel zocken, icq, ventrillo, nur der HTTP Port war wie dicht.
    und als er Norton ausgemacht hat, war alles wieder gut.

    [center:3383c96da1]Nicht hupen, hier fährt der römisch-katholische Frankenstein mit Arschbrand.
    [/center:3383c96da1]

  • Hi Leute,


    ich habe des genau gleiche Problem. Ich kann alles machen, ich kann runterladen mit Overnet und auch mit ICQ chatten, bloß eben keine Seiten öffnen.


    Da muss es doch irgendeine Lösung geben.


    Jetzt habe ich auch noch eine Frage und zwar, kann ich des auch ganz anders machen? Zum Beispiel mit JanaSever oder sowas in der Art.


    Gruß
    Samuel

    Mein System:
    AMD Athlon 2600+ Barton --> 2800+
    2x 512 MB DDR RAM PC 400
    GeForce FX 5200:
    Grafikchip-Takt 270 Mhz --> 300 Mhz
    Speicher-Takt 322 Mhz --> 352 Mhz
    Hitachi 80 GB 7200U/min 2 MB Cache
    Maxtor 160 GB 7200U/min 8 MB Cache
    Elitegroup L7S7A2

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!