Nichts geht mehr

  • Hallo,


    ich habe ein Riesenproblem, ich habe hier einen Server FSC Primergy 470 PIII 750, 1 GB RAM, Symbios Logic 53C895 SCSI_Controler, 4xSCA HDD, Win2003 Server, IIS installiert.
    Seit einem Neustart fährt Windows nicht mehr hoch, auch kein abgesicherter Modus oder Wiederherstellungskonsole(ohne Fehlermeldung). Auch eine Neuinstallation geht nicht, Setup startet aber bleibt noch vor dem Kopieren hängen. Die Festplatten hab ich schon ausgetauscht, ohne Erfolg. Auch wenn ich das System mit einer PE-CD starten will geht Nichts, aber mit einer Knoppix-CD startet er ganz normal, erkennt die Hardware und ich kann auf die Festplatten zugreifen.


    Hat jemand eine Idee wie ich die Kiste wieder zulaufen bekomme?

    mfg Mindreader

  • wenn es noch nie ging mit diesen pc kann ich dir helfen: wenn du eine festplatte an ein neues mb schließt, musst du windows neu draufmachen, bei mir hat er sich auch manchmal im setup aufgehängt, einfach nomal probieren

  • Also einmal hat es einmal funktioniert, als ich Win2003 installiert habe,-), das Problem ist ich hab kein anderes MB mit SCSI-SCA-Controller

  • also, bei der installation ganz am anfang, da muss man ne F taste drücken, bin mir ned sicher glaube aber f6, müsste aber da stehen ganz unten, während der das setup läd, dann muss man den treiber für den scsi controler erst installieren, bevor man das setup anfängt.

  • Der Treiber für den SCSI-Controller ist auf der Win-CD, ich hab aber auch schon versucht den von FSC zunehmen, selber Effekt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!