• Ich bin gar nix, maximal im Stress :D
    Bin lieber ne Tulpe.


    Naja man hofft demnächst. Wenn ATI auch noch versucht seine alten Restbestände alla 9800pro zu verkaufen wird es künstlich verzögert. Anfang Dezember wär aber wünschenswert. Schließlich ist bald Weihnachten.

    a asneira do homem é intocável

  • Der Ausdruck Koryphäe ( frz. coryphée / lat. coryphaeus / griech. korypha) bezeichnet:


    * Anführer/Chorführer
    o insbesondere: Chorführer in der griechischen Tragödie


    * Eine herausragende Perönlichkeit in einem wissenschaftlichen Fachgebiet.


    Na dass ist mal eine Bezeichnung! :D

  • Aktuelle CT nr 24
    Seite24, die Karten werden gelistet und sollen bis Ende November erscheinen.
    Soweit gilt das für nVidias.
    ATI hat den Bridge Chip wohl noch nicht fertig. Ich geb ihn zwei Wochen :twisted:


    Meine Annahme mit NFSU2 und HL2 könnte klappen :D

    a asneira do homem é intocável

  • prima, habe auch vor mir ne 6600GT zu holen, da ich in meinen neuen pc nur übergangsweise die g4ti4200 weiterbenutzen werde.


    wann kann man davon ausgehen, das die AGP version ausgereift ist ?
    und wann kommt das asus model voraussichtlich ?


    habe keine lust mir jetzt die karte zu holen, obwohl die noch voll verbuggt ist.
    oder ist die karte dadurch das sie schon als pcie existiert, relativ gut ausgereift und der brückenchip stellt kein problem dar ?


    werden die preise noch fallen bis weihnachten ?


    danke

    E8200 @3200|Scythe Mugen
    MSI P35 Neo2-FIR @FSB 400, volt. @def
    OCZ Plat. XTC 1000
    Leadtek 8800GTS512 @def
    Cooler Master Stacker STC-T01 black|be quiet dark power pro p7 550W
    2x Samsung F1 HD753LJ 750GB

  • So wir haben es jetzt fast einen Monat später (auf die paar Stundne kommt es nicht an)! Weiß mittlerweile jemand was neues über die X700 als AGP Karte? Suche mir noch die Finger wund! Frage mich langsam ob die überhaupt noch kommt!


    Gruss


    Subcu

    "Wenn's Suppe regnen würde, würdest du 'ne Gabel holen, Pinky."

  • Tja du, die 6600GT läuft schlepender an als ich dachte, ATI hab ich nix neues gelesen, muss aber zugeben ich hat anderen Stress als sowas zu wissen, und irgendwie kann man sich im Januar schon fast überlegen sich ein PCI Express System zu schnappen mit AMD64. Sind die Karten auch billiger. Ich finds schade das es so läuft. Die Hersteller zwingen den Kunden regelrecht zum Wechsel. :(


    PS: Überlege selbst schon auf PCIe zu wechseln. Is ja nich mehr normal so. :kopfschüttel: Früher gings drum wer schneller released. Heute wohl wer schneller mehr Kunden zum wechseln animiert.

    a asneira do homem é intocável

  • Also ich werde die nächsten 12 Monate definitiv nicht wechseln. Kennt einer nen Shop mit 9800XT Karten?


    Gruss


    Subcu

    "Wenn's Suppe regnen würde, würdest du 'ne Gabel holen, Pinky."

  • Zitat CT: "Damit positioniert ATI den Radeon X800 preislich als Mittelklasse-Chip und als Ersatz für den wegen schlechter Produktionsausbeute gerade abgesagten Radeon X700XT."
    Gut wah, ja ich mag ATI ja auch :D

    a asneira do homem é intocável

  • Zitat von Lumen

    Wenn sich Cyberport anstrengt kann ich Dienstag abend über die MSI NX6600GT auf AGP berichten. :D


    Wie ist Sie den jetzt?


    Gruss


    Subcu

    "Wenn's Suppe regnen würde, würdest du 'ne Gabel holen, Pinky."

  • Ja Hoppla. Ähm sie is gut looool. das DOT Zeugs von MSI is auch recht schick. Sollte man aber nich übertreiben. Die Hitze scheint schlecht zu sein. Der Detonator 66.93 hat sich bisher als recht gut erwiesen. Vorteil MSI: Die RAM´s werden durch den Kupferkörper mitgekühlt. Hab ich so bisher noch bei keiner andern gesehen. Wie das Gainward macht muss ich mal schauen.


    Die 3D Mark Punkte verhalten sich wie in SteelKingRolf´s Signatur angegeben. Mit DOT 10% übertakten bekommt man 3D05 3200, 3D03, 7800, 3D01SE 15500. Für Gelegenheitsspieler mit guter Gehäusebelüftung ne gute Alternative.

    a asneira do homem é intocável

  • Naja, da streiten sich die Gelehrten. Was soll man sagen, sowohl 6600GT als auch R9800pro/XT sind gute Karten. beide Architekturen haben Vor- und Nachteile.
    Die 6800LE scheint auch net schlecht wegen der Pipes. Allerdings treten dort gehäuft Bildfehler auf. Logo, eigentlich is da was defekt.
    Das mit dem Videochip bei ATI und nVidia klappt wohl auch nich so.


    Ich würde es nicht pauschalisieren. Die Patentantwort gibt es wie fast immer nicht. Der Einzelfall wird weiterhin entscheiden. Es bedarf also weiterhin des Verstandes um eine akzeptable Antwort zu treffen. Jaja ich weiß, klingt hochtheoretisch philosophisch was weiß ich. Aber ne bessere Antwort wirds so fix nich geben.

    a asneira do homem é intocável

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!