infopath: probleme wenn webservice string[] zurückgibt

  • Hallo zusammen,


    ich habe (mal wieder) ein kleines Webservice-Problem. Vielleicht könnt ihr mir
    ja weiterhelfen.


    Ich habe eine Server-Klasse namens PflanzenschutzNameServer, diese liegt im
    package myPflanzenschutz und besitzt als einzige Methode die folgende:



    Ich habe nun zu diesem Server eine wsdd-Datei geschrieben:



    und mit meinem "normalen java-client lässt sich auch alles wunderbar abfragen.
    ich erhalte als Rückgabewert eine ArrayList (warum kein array??) mit den
    entsprechenden Werten, die im Server in das Array gefüllt wurden.


    Nun soll dieser Webservice aber nicht von meinem Client, sondern von Microsoft
    Infopath benutzt werden, dass sich mit folgender Meldung wehrt:


    Code
    /schema/element[1][@name='getPflanzenschutzReturn']
    Nicht deklarierter XSD-Typ : '{http://soapinterop.org/xsd}ArrayOfString'.


    Ich muss also wohl die wsdd-datei anders schreiben, damit auch infopath das
    ganze versteht... habe jetzt auch schon einiges ausprobiert, hat aber alles
    nicht funktioniert.


    wisst ihr, wie man eine wsdd-datei noch schreiben kann, wenn der service ein String-array zurückgibt.


    ein anderer Versuch mein Problem zu llösen bestand darin:


    wenn ich die wsdd folgendermassen anlege (ohne typemapping):


    Code
    <service name="Pflanzenschutz" provider="java:RPC" style="document" use="literal">
        <parameter name="className" value="myPflanzenschutz.PflanzenschutzNameServer"/>
        <parameter name="allowedMethods" value="getPflanzenschutzNamen"/>
        <parameter name="scope" value="Session"/>    
    <operation
       name="getPflanzenschutzNamen"   xmlns:operNS="http://develop2.fh-bingen.de:8080/axis/services/Pflanzenschutz"    
       qname="operNS:getPflanzenschutzNamen"  
       returnQName="operNS:getPflanzenschutzNamenReturn">
    </operation>
    </service>


    dann kommt in infopath die folgende meldung:


    Code
    /schema/complexType[1][@name='ArrayOf_xsd_string']/complexContent[1]/restriction[1]
    nixht definierter <complexType>. "{http://schemas.xmlsoap.org/encoding/}Array' wird als Basistyp verwendet.


    das ist also auch nicht des Rätsels lösung


    kann mir jemand weiterhelfen, wie ich die wsdd-datei schreiben muss, damit auch infopath sie endlich versteht. oder ob ich in infopath etwas "umstellen" muss, um den webservice nutzen zu können


    vielen dank dafür!


    liebe grüße


    tine

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!