• Hallo,


    seit ein paar Tagen komme ich mir beim Hochfahren vor meinem PC vor, als ob ich in einem Streifenwagen mit eingeschalteter Sirene sitze.


    Währenddessen ist nämlich (ungefähr 30 Sekunden lang) ein Geräusch zu hören das original wie eine Polizeisirene klingt. Anschliesend scheint allerdings alles total normal zu sein. Alles funktioniert wie immer.


    Was bedeutet das? Schlimm? Mögliche Gegenmaßnahmen?


    Herzlichen Dank für Tipps von "Hilfspolizist" Jürgen

  • Könnte auch sein:


    1. CPU - Lüfter, der kurz vor'm Defekt steht (Temperatur im Auge behalten)


    2. CD (mit Unwucht) im Laufwerk


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

  • Wo entsteht das Geräusch aus´n Lautsprecher, Systemlautschprecher im Gehäuse oder im Gehäuse Selber ?

    Athlon xp 3000+,400MHZ
    A7N8X-X,
    MSI 9800pro 128td
    2x512 400Mhz,
    SBL 5.1

  • kommt das gerauesch wenn windows startet oder wenn du grade den pc startest ?

  • ich tippe sehr drauf, das es der "cpu-fan fail alarm" ist...
    entweder der lüfter ist echt vorm verrecken, oder du hast einen dieser schönen thermo-controlled lüfter, die beim einschalten (wenn die kühlkörper noch kalt sind) sogut wie nicht drehen... so is das z.b. beim arctic cooling coppersilent2 TC


    beim booten kannst du nichts auf dem monitor lesen, was wie ne fehlermeldung aussieht?


    gruß
    Chris

    Ich sag nur SERS :)

  • HeyJ: Du hast Recht! Wenn ich mir das Geräusch vorstelle, das er dabei macht, trifft darauf die Beschreibung oben genau zu:


    tiii-tuuu-tiii-tuuu-tiii-tuuu....


    @doppeltscharli:


    Wenn es das ist, kommt der Sound aus dem Systemlautsprecher im Gehäuse!


    Mit Glück kannst Du es im BIOS abschalten (Muss irgend ne Option mit "CPU" und /oder "FAN" sein...


    Nachteil: Fällt der Lüfter mal aus, gibt es KEINE Warnung! Daher ist es in dem Fall wichtig, die Abschaltung des Systems bei Überschreiten einer bestimmten Temperatur der CPU zu aktivieren, damit die in dem Fall nicht durchbrennt!


    Manche MBs bieten die Option allerdings gar nicht; dann hilft nur ein Lüftertausch zu einem Modell mit Mindestumdrehung bzw. ohne dynamische Steuerung!



    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!