grafikkarten und pc probleme

  • hallo leute,
    bin neu hier :)


    Habt ein schönes Forum 8-)


    Ok,ich fang mal mit ein paar sachen an,ok
    Hab nen Amd athlon-PECM 1000 mhz
    mit 512 mb SD-Ram
    und ST PowerVR Kyro- Hercules 3D Prophet 4000XT
    und Windows XP home


    1.Mein Problem is das Zur Zeit meine Grafikkarte voll spinnt,hab auch schon nen neuen Treiber installiert,aber spinnt trotzdem,immer wenn ich ein Spiel aufmachen will, packt sies net, und bringt ne Fehlermeldung,weiß etz aber grad nimmer wie sie heißt.


    Was kann ich machen?


    2. welche spiele laufen mit dieser Grafikkarte,könntet ihr mir ne kleine Liste machen,angeblich läuft mit der karte sogar Battlefield(wollen etz mal net drüber reden wie gut :| aber naja),aber das wär schon cool,weil mir das Game sau gut gefällt!


    dann 3.
    hab mir in den letzten Tagen mal ne Liste von Komponenten gemacht die ich mir im Januar zambauen will,besser gesagt nen neuen Pc halt.


    Hier mal die Liste würd mich freuen wenn ihr eure Meinung dazu sagen könntet, und ob das zeug passt oder net?! Was vielleicht wg gehört,und was vielleicht weg soll oder dazu.
    :::


    Prozessor : Athlon 64/3000+
    Mainboard : ASUS K8N-E Deluxe (nvidia n force 3-250)
    Speicher : PQI DDR 333 2x512 mb (Pc 2700)
    Grafik-karte : AOPEN 6600 GT TV (PCIe)
    Kühler : Zalman CNPS 7000-alcu


    mit 400 W Netzteil


    Laufwerke nehm ich von meim jetzigen Pc.


    Hoffe ihr gebt mir Lesenswerte Antworten :):D


    Gruß euer Forum-Newcomer
    Hannes

    pc n00b ,und NiXblicker :)

  • ok also,hab grad mal die Battlefield Demo gestartet dann kommt das hier:


    Debug asertion failed!
    Module: PCDX8
    File:C:\Dice\Projects\Battlefield\ENGINERendPCDX8\PCDX8RendererInit.cpp


    aber auch wenn ich andere Spiele ausführen möcht,kommt halt was anderes

    pc n00b ,und NiXblicker :)

  • ja,habs gemacht,aber da ich wenig ahnung hab,weiß ich net was ich da dann machen muss?


    edit:
    bei Anmerkungen steht das heir:


    Das System verwendet den Standard-Grafikkartentreiber. Installieren Sie den Grafikkartentreiber des Hardwareherstellers.
    DirectDraw-Testergebnisse: Alle Tests waren erfolgreich.
    Direct3D-Funktionalität ist nicht verfügbar. Vergewissern Sie sich, dass dies die endgültige Treiberversion des Grafikkartenherstellers ist.


    edit²:
    http://www.treiberupdate.de/tr…ad/treiber-Kyro-xp-0.html
    hab mal bei google gesucht,und das hier gefunden,nur welchen :?::?::?:


    bitte helft mir,und wie kann ich das mit direct3D beheben?

    pc n00b ,und NiXblicker :)

  • such mal hier den richtigen Treiber aus:


    http://ts.hercules.com/ger/index.php


    Den lädst Du runter, und speicherst bzw. entpackst ihn ggf. in ein eigenes Verzeichnes auf c:


    Dann bootest Du neu, und zwar im abgesicherten Modus (beim Start F8 drücken!), damit keine Module des Treibers geladen werden, und installierst dort den neuen Treiber.


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!