Raid im Bios?

  • HI,
    ma ne frage zu Raid.
    Da ich kein Raid, d.h. Raid1,Raid0 usw nutze, wollt ich ma fragen, ob ich den controller oder das laden von Raid ausschalten kann(im Bios?)


    Währen des Bootvorgangs zeigt der PC mir immer folgende Seite an:


    Giga Raid ............Bios


    Press <Ctrl+S> to enter Setup Utility
    or
    Press <Esc> or <S> to continue booting


    Sil 3112 A SATA Raid Controller
    <2001-2004..........>
    Press <Ctrl+S> or <F4> to enter Setup Utility

    Das verlangsamt den Bootvorgang- deshalb...ausschalten
    Mein System:
    Festplatte: Samsung 160GB ATA 100 7200upm 2 mb cache
    Mainboard Ga 7n400- pro2
    Proz. AMD Athlon2500 XP

  • Ich konnte ihn damals abschalten.
    Raid hat ein eigenes Bios und wird dort konfiguriet, da du vermutlich im Raid Bios nichts gemacht hast, wird dein System nicht über Raid laufen und kann daher im "Haupt-Bios" disabled werden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

  • Hi,


    bei mir kann man Raid im Bios deaktivieren. Dadurch denke ich ist es auch bei anderen Mainboards möglich.


    Gruß
    frankenjo

    ...Live long and prosper...
    oder
    ...Heute ist ein guter Tag zum Sterben...

  • Dankeschön!


    Können dabei Festplatten gelöscht werden?


    -und-


    wie heißt das Menü/der Befehl oder der Aufruf im Raid Bios oder Haupt Bios?


    Mfg Sami

  • Hi,


    Festplatten können nicht gelöscht werden.


    Wie der Menüpunkt im BIOS heist müßte im Handbuch zum Mainboard stehen. Ich denke irgendetws mit Raid oder SATA.


    Gruß
    frankenjo

    ...Live long and prosper...
    oder
    ...Heute ist ein guter Tag zum Sterben...

  • Zitat

    Wenn das alles stimmt, was ich mir vorgestellt habe, dann hat man zwei Möglichkeiten, entweder setzt man einen Jumer (muss du mal im Manual nachschauen) ein, um Raidsteckplätze zu deaktivieren, oder man stellt "Other Boot Devices" im BIOS auf "disabled", das ist meistens da, wo man Boot- Reinfolge auswählt.


    Weiß nicht, ob es richtig ist!

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!