PC kauf entschiedung (ich brauch Hilfe)

  • Hallo zusammen,
    ja mich gibt es auch noch, habe schon seit ewig keiten nichts mehr geschrieben :D
    Und jezt brauch ich gleich mal eure Hilfe wieder, möchte mir einen neuen PC kaufen so in der Preisklasse bis 1100€. Hauptsächlich ist er zum spielen da, was ich auf keinen Fall möchte ist Fujitsu Siemens, mein letzer war einer, und da hat so gut wie gar nichts funktioniert. :(
    Habe schon 2 Stück in Aussicht die für mich geeignet wären, was meint ihr den zu dennen? Oder hat jemand noch einen anderen, womöglich besseren Vorschlag? :lol:
    Möglichkeit 1
    Möglichkeit 2
    Danke schon mal für jede Antwort :D

  • also ich hab ja nix gegen aldi (Die salami is lecker)


    medion is auch nix schleches, aber noja *Grml*


    das gehäuse is so winzig gequetscht. und für das geld gibts besseres.


    hab den PC hier schon öfters gepostet, hat auch seinen grund


    snogard is seriös, der PC is sehr ausgewogen und schnell fürs geld.
    hat nur sehr hochwertiges drinne, und nen sehr anständiges mainboard. bei den medions steht das board ned ma dabei ?


    dell is halt son eigenbrötler bei mainboards/bios, was mir ned schmeckt. achja bissel teuer sind se. aber solide pcs.


    http://www.snogard.de/index.ph…artikelId=SYSTEM-W3264%2B

    querem os purés de maca total ?


    you ate my fucking schnitzel

  • hai geh zu atelko und laß dir da einen zusammenstellen da bekommst du auf jedes teil eine 5 jahres garantie besser geht es kaum....


    ich habe mein leider aus einzelnen elementen zusammengeschraubt und ärgere mich fast schwarz...

  • oki, an Atelco habe ich auch schon gedacht. Werde demächst mal hin fahren und mich erkundigen.
    Hat sonst noch jemand empfehlungen für mich?
    Danke schon mal :!:
    Edit:
    Hab mir gerade einen bei KM-elektronik.de zusammengestellt und zwar mit folgendem:


    1x SPE 256MB Infineon+Infineon CL3.0 DDRAM PC400
    1x Intel Pentium 4 3.0GHz Box 800MHz Prescott 1024K
    1x CPU Intel Pentium 4 3.2GHz Box SL7KC 800MHz Prescot
    1x DVD Teac (Bulk) DV-516E/D 16xDVD/48xCD IDE
    1x MAU Logitech OEM B58 Premium Optical Wheel Mouse U/P
    1x KEY Cherry G83-6105/6044/6239/6210 WIN95 PS2 Euro
    1x 3.5" HDS722516VLAT20 7K250 160GB 7200U/min 2MB
    1x COL Cooler Master DAF-B82 Produktinformation
    1x Streamline Blue Power ATX Big Tower 400W PC708B4
    1x PowerColor (Retail) ATI 128MB 9600Pro EZ TV/DVI
    1x FDD Sony 3.5 " 1.44MB Produktinformation
    1x MBP MSI MS-7008 PT880 NEO-LSR (MS-7008)
    1x MOD AVM Fritz! Card PCI V2.0/2.1 ISDN Intern
    1x MS Windows XP Professional Deutsch OEM
    für 1109€, ist das ein gutes Angebot oder bekomme ich für das Geld etwas besseres irgendwo her?

  • n prescot?? (naja is ja winter^^)
    ja und die rams.. hmm.. ^^


    lumen hat zwar das selbe gesacht (naja fast das selbe^^) aber doppelt gemoppelt hält bescher


    und mein tipp


    konzentrier dich am meisten auf Mobo, cpu , ram , graka, hdd den rest würde ich zumindest dann nach dem restgeld kaufen^^

    under Construction

  • ich würde mir keine geboxten cpu holen! besser seperaten vernünftigen kühler und lüfter!!!


    arbeitsspeicher min 512 mb ram besser noch 1024 mb das mainbord sollte am besten auch dualchannel fähig sein....


    wenn es nicht unbedingt ein p4 sein soll amd hat günstigere cpu´s



    und noch was wenn du bei atelko kaufst must du alles nehmen was zu einem intakten rechner gehört sonst nur 2 jahre garantie


  • zu wenig ram, sehr schlechte graka.....


    der snogard den ich gepostet hab IS besser.....wesentlich und gradmal 10 € teurer :roll:


    http://www.snogard.de/index.ph…artikelId=SYSTEM-W3264%2B

    querem os purés de maca total ?


    you ate my fucking schnitzel

  • J.C.Denton


    Mittlerweile glaub ich Du kriegst Provision von Snogard! +gg+


    So gesehen ist die Snoagrd kiste nur 10 Euro teurer... aber
    in seiner zusammenstellung ist
    1. die FritzCard ISDN bei also wird er die brauchen ca. 60 Euro
    2. das Windows XP Professional ca. 130 Euro


    Das zusammen ist die Kiste dann schon wieder 200 Euro teurer!


    -------------------------------------------------------------------------------


    Ansonsten muss ich sagen ist die Kiste ne typische "Anfänger"-Kiste,
    wird nur auf den dicken Prozessor geachtet und der Rest nicht.
    Mit 256 MB (und dann noch CL3) gewinnt man keinen Blumentopf mehr und die Grafikkarte ist auch mehr als nur bescheiden.

  • Ok. dann schreib ich den PC mal ab, weil eine "Anfänger" Kiste kann ich ja nicht gebrauchen, weiß leider nicht genau was zurzeit an Grafikkarten aktuell ist :oops: Aber ne gute sollte es ja schon sein, wird ja hauptsächlich zum zocken verwendet ;)
    Hätte auch gerne was wie z.B. von Atelco, Media Markt...Dell würde auch noch gehen. Einfach in ein Geschäft wo ich rein gehen kann und wenn etwas kaputt ist zurück geben, aber ich will keinen PC kaufen von Shops die so gut wie gar nicht bekannt sind.

  • naja.. snogard is ja nich grade unbekannt^^


    ne richtig fette karre?? alienware^^ (aber teuer)


    klabüser mal selber ein wenig rum..
    wie gesagt, cpu sollte min. 3 ghz haben , graka nix unter ne r 9800 , und rams min. 512

    under Construction

  • hät schon gerne nen P4, aber auch nen vergleichbareren AMD würde gehen.
    Würde ja gerne Dell nehmen, nur sollte der Preis zwischen 1.100 und 1.200€ liegen. Hat den keiner ein gutes Angebot für mich?
    Edit:
    Hätte da noch einen: Versuch Nummer 3


    Is dann ne GeForce™ FX 5700 VE 256 MB Net so gut?


    Hab mir gerade noch einen zusammen stellen lassen, und zwar mit folgendem:
    - Athlon 64 3400+ Newcastel 512
    - 120 GB Festplatte (Samsung 7200 u/min, 8MB Cache)
    - ATI Radeon 9800 Pro EZ TV/DVI 128 MB
    - Designer MIDI-Tower 420W Netzteil (rot oder schwarz)
    - 1500 MB RAM (Infineon, 400 MHz)
    - Win XP Profesionall
    - LG DVD RW +/-


    für 1170€ ist das jezt sein Geld werd, oder doch nicht?

  • Sowas würde ich nehmen


    1 CPU AMD Athlon 64 3200+ 194,90 €
    1 Mainboard MSI K8N Neo2 Platinum 134,90 €
    1 Grafikkarte Leadtek A400 TDH 279,90 €
    1 Speicher TwinMOS 1024MB Dual Channel 159,90 €
    1 Festplatte Western Digital WD1600JB 84,90 €
    1 DVD Brenner LG Electronics GSA-4163B 84,90 €
    1 CPU-Kühler Zalman CNPS7700-Cu 49,90 €
    1 Floppy Teac FD-235 9,90 €
    1 Netzteil be quiet! BQT P4-450W-S1.3 74,90 €
    1 Gehäuse Thermaltake Tsunami VA3000 Dream 129,90 €


    Gesamt 1204,00 €


    Alles von Snogard.de

  • habe nun die auswahl zwischen folgenden GraKa's bei einer PC Konfiguration.
    AGP 128MB GF-FX Gainward 5200 TV DDR
    AGP 128MB Radeon 9250 Club3D TV/DVI
    AGP 128MB CYBIS MX4000L TV rtl
    AGP 256MB GF-FX Gainw. 5700 TV/DVI
    AGP 128MB CYBIS 5700EP TV-DVI


    Welche würdet ihr nehmen? oder taugt gar keine?

  • Ja, aber da gibt es ein paar Dinge die ich vom Online Shop nicht erfüllt bekomme, was ich von diesem einem Händler eben bekomme.
    Ok, dann werde ich mal schaun was für andere PC Configurationen, meinen Vorstellungen noch entsprechen, wo bessere GraKa's dabei sind.
    Könnt ihr mir eine direkte GraKa empfehlen?
    Danke schon mal!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!