Festplatte löschen

  • HILFEE


    Also ich hab das Passwort vergessen und möchte jetzt die Festplatte löschen - auch die Anmeldung vernichten :roll:
    Wie mach ich das denn?
    Hab die Starterdiskette rein und komme aber nicht auf C:


    Kann mir jemand helfen? :(

  • Mhh, bevor du alles nur wegen dem Passwort alles löscht, warte lieber, denn so viel ich weiß kann man das im BIOS nachschauen, oder neu eingeben. Da gibt es sicher ein paar die sich da melden werden und dir da weiterhelfen können!!! Bitte nichts überstürzen.

    Liebe Grüße, Yoda

  • ich dreh bald durch :(


    ich mein den ganzen Schmu will ich eh löschen... aber ich hab nur eine XP CD die für einen Medion PC geht... kann ich die denn nicht auf den Lappi darufmachen?

  • Ich bin leider kein Fachmann, aber ich kann mir gut vorstellen, dass das BS dann nur auf dem PC läuft. Ich nehme an, dass die sozusagen gesperrt wurde, denn eigentlich darfst du ein und das selbe BS nur auf einem Rechner fahren :(

    Liebe Grüße, Yoda

  • Falls du aber, bis sich ein Profi hier meldet, doch noch ein wenig mit deinem Rechner arbeiten willst, dann gehe ins BIOS und da gibt es ein "SETUP PASSWORD" oder so ähnlich. Da kannst du ganz leicht dein PW ändern, löschen und deaktivieren.
    Leider kann ich dir nicht weiter helfen :(


    Viel GLück!

    Liebe Grüße, Yoda

  • ich muß heut abend nochmal reinschauen, weil ich jetzt wegfahr :(


    Trotzdem danke :cry::cry:

  • das bios passwort hat nix mit der windows anmeldung zu tun !


    mit einer boot CD (z.b. knoppix -> http://www.knopper.net)


    könntest du noch alle daten retten


    zum plattmachen einfach die Windows CD einlegen, beim booten ENTF drücken bis du ins bios kommst, bei "first boot device" CDROM einstellen, speichern und neustarten....... (save&exit)


    dann sollte er von der Win CD booten, wählst du auf C: installieren und altes BS überschreiben

    querem os purés de maca total ?


    you ate my fucking schnitzel

  • Zitat

    aber ich hab nur eine XP CD die für einen Medion PC geht... kann ich die denn nicht auf den Lappi darufmachen?


    können und dürfen sind ein beliebtes problem: Du darfst es nicht, dann das dürfte eine OEM-Version sein, gleichzeitig einer Lizenz auf zwei rechnern eh nicht

    it won't give up it wants me dead and goddamn this noise inside my head

  • Hallo...


    neues Problem festgestellt... ich komm nicht mal ins Bios :( :(


    Rechner geht zuerst auf c (wo ich auch Passwort zuerst eingeben muß) und bootet dann auf Laufwerk oder Bios :(


    Kann ich ihn jetzt gleich aus'm Fenster werfen :cry::evil:

  • ... irgendwie ist scheinbar alles gesperrt.
    Wenn ich über Bios starte, dann will der Rechner auch da ein Passwort - da steht dann Administrator Passwort undzwar im Bluescreen.
    Egal welchen Modus ich starten möchte (Safe-Modus oder auch andere) er will immer das Passwort haben, ich komm einfach nicht weiter.

  • Hallo und frohe Weihnachten!!!


    Keiner einen Rat? Mein Bruder will jetzt das Ding auseinanderschrauben und ne neue Festplatte einsetzen 8O
    Ich trau der Sache nicht so ganz :|

  • Zitat von Tia

    Ich dachte man soll n Laptop nicht auseinanderschrauben? 8O


    Sollet man auch net wenn man sich nicht wirklich gut auskennt, denn Laptop ist etwas knifflifer als der PC unterm Schreibtisch...


    trotzdem, wenn du das BIOS Passwort nimmer weißt.... oh oh das ist schlecht.
    Da hilft wirklich nur aufschrauben, Batterie rausnhemen, ne Minute warten und Batterie wieder einsetzen. Zuschraubne und anmachen. Danach sollte das BIOS Passwort gelöscht sein.

  • ich glaub ich lass lieber die finger davon 8O
    und brings zum media markt oder so :(

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!