• Hiho :)
    ich bin am überlegen ob ich mir die Aopen 6800LE kaufen soll, da man alle Pipelines freischalten kann mit Hilfe von Riva Tuner.
    Nun habe ich gelesen das die neue Lieferung der Karten eine Art "Sperre" mit sich führt, das man die Pipelines nicht mehr reaktivieren kann.
    Weiss einer von euch davon und habt ihr schon vielleicht mit einer Aopen 6800LE zu tun gehabt?


    THX

  • Hi!
    Also diese Sperre gibt es. DIe von RivaTUner haben schon eine Lösung, nur die kommt erst mit der nächsten Version. ALso vor ca 1 WOche waren die noch in der BETA Testphase.



    Gruß
    Sealy

  • cool!
    dann könnte ich mir ja die Graka kaufen!
    Aber es geht anscheinend nicht bei jeder Aopen 6800LE,, obwohl es ja die gleiche Graka ist!!(logisch)
    Warum nur???

  • Ich denk mal, das liegt an der Herstellung. Wenn zb bei einem 6800GT Hcip irgendwas bei der Herstellung schiefgeht, dann wird der einfach "downgelabelt", d.h. der kaputte bereich gesperrt und die Pipes deaktiviert.
    So kann man "fehlgeschlegane" Produktionen doch ncoh verkaufe, Ist bei CPUs auch so.


    Gruß
    Selay

  • Ich habe eine aber kann sie nicht auf 16/6 freischalten sondern nur auf 12/5 und auch nur bei Pixelfehlern .


    Ich kauf mir jetzt ne 6600GT die ist schneller und besser als ne 6800 LE und kostet genau so viel . Kann ich dir nur empfehlen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!