pc startet ständig neu

  • habe ein altbekanntes problem, mein pc bootet ohne grund plötzlich neu.
    Habe vor kurzem das Netzteil ausgetauscht, denke dass es daran liegen muss. Das alte Netzteil hat sich in letzter Zeit durch lautes Brummen bemerkbar gemacht. Hab das meistens durch einen "sanften" Klaps behoben. Irgendwann fuhr der Rechner dann nicht mehr hoch, der Bildschirm blieb nach dem Einschalten schwarz; hab gedacht es liegt am Netzteil und hab ein neues gekauft. Ich habe einen alten 500mhz Celeron als Internetpc. Das alte Netzteil war ein 200w jetzt hab ich ein 300 Watt Netzteil. Der Verkäufer hat mir gesagt, dass ein stärkeres Netzteil nicht schaden kann.
    Nun meine Frage, was kann ich da machen? Muss ich ein 200 Watt Netzteil finden, kann es doch sein, dass das neue Netzteil zu stark ist. Hitzestau hab ich sicher keinen, die Abluft ist um einiges kühler als bei meinem zweiten amd pc. Oder wird sich der pc an das neue Netzteik " gewöhnen"
    Hab im Laden extra gefragt ob es Unterschiede gibt zwischen alten und neuen Computern mit den Netzteilen. Was sagt Ihr dazu?
    Gestern ist er einige Stunden ganz normal gelaufen, heute hängt er sich beim Surfen plötzlich auf oder startet neu;

  • Unter 'Systemsteuerung > System > Erweitert > Starten und Wiederherstellen > Einstellungen > Systemfehler' den Haken bei "Automatisch Neustart durchführen" wegnehmen. Beim nächsten Absturz erhältst Du dann einen Bluescreen mit Fehlermeldung. Diese dann hier posten.


    Rolf

    Gruß
    Rolf

  • das seltsame ist, dass der pc jetzt wieder seit einigen stunden ohne probleme läuft, während er sich morgens nach dem Neustarten ständig aufgehängt hat bzw neu gebootet ist. Ich hab das Netzteil gestern eingebaut, da hat es zuerst auch ein paar probleme gegeben, dann ist er stundenlang gelaufen ohne reboots;
    einen virus möchte ich eher ausschließen, da die reboots wie gesagt erst seit dem Einbau des neuen Netzteils aufgetreten s. Ich bin kein Techniker, deshalb auch meine Frage ob ein Netzteil mit 300 W für einen alten 500 mhz Rechner eventuell zu stark s k. Meiner Recherche nach scheint es eher Probleme zu geben, wenn das Netzteil zu schwach ist.
    Kann es sein, das sich der Rechner an die höhere Spannung erst gewöhnen muss;
    Auf meinem alten Netzteil steht ac input 150/230 W und dc output 200 W,
    deshalb habe ich angenommen das es sich um ein 200 W Netzteil handelt

  • Nee das darf nicht auftreten. Die sollen im Laden das Netzteil testen. Nicht das dir das was kaputt macht. Wär schade drum.

    a asneira do homem é intocável

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!