wasserkühlung

  • Moin Moin,


    ich spiel grad mit dem Gedanken mein rechner auf Wasserkühlung umzustellen, hab aber keinen Plan was man da so alles braucht und wie teuer dat kommt....


    Jemand da der sich auskennt?




    gruss
    Höge

  • ich hab mir hier schon eine ausgeguggt http://www.modding.de/fullindex.htm


    und zwar musste auf der seite links auf wasserkühlung, dann auf komplett-sets und dann isses die erste (von den beiden :D )


    seh ich dat richtig das diese kühlung nur die cpu kühlt? wenn dann möchte ich natürlich alles wassergekühlt haben!


    EDIT: Hab grad gesehen das die bei geizhals für 30 eus weniger drin steht!


    gruss
    Höge

  • Da musst du nur einen Silikonschlauch und nen Kühlkörper für die Graka kaufen. ca. 30 Eus. Aber Vorsicht: Wenn deine Graka noch Garantie hat, würde ich es lassen. Bei den meisten Herstellern erlischt die Garantie!!!

  • graka hat keine garantie mehr (geforce ti4200), was is mit der northbridge? auch einfach schlauch und kühlkörper kaufen? kann man die schläuche da einfach mit anschliessen, wird ja wohl n kreislauf sein, aber reicht die kühlleistung denn noch aus?




    gruss
    Höge

  • Also ich halt nix von der Watercube, die hitze bleibt ja im gehäuse -.-


    laut sein soll se auch



    Du kannst ja hier mal nachlesen, die haben 7 getestet, auch die Levicom


    http://www.tomshardware.com/cpu/20040920/index.html




    gugg mal hier http://www.frozen-silicon.de


    unter Wasserkühlungen komplettkits.........das innovatek für 214 oder 238 €


    mit dual radiator 2x120 mm Lüfter


    das is dann garantiert leise, du kannst die lüfter drosseln, und du hast genug power um garantiert alles zu kühlen......


    die innovatek sets sind alle durchdacht, und taugen was.....das hält dann auch.


    die kits gibts natürlich auch woanders, nur mir is jetzt spontan frozen-silicon eingefallen....


    http://www.oc-card.de gibts noch, ähm *denk* ich such mal rum *g* günstiger.de und geizhals sollte man noch befragen

    querem os purés de maca total ?


    you ate my fucking schnitzel

  • kann ja ne schöne sache sein so ne wasserkühlung... aber
    200 euro? autsch!

  • aber selber bauen?
    so richtig mit aus kupferblöcken fräsen?
    kein werkezug und keine lust zu!

  • Zitat von Toppa

    aber selber bauen?
    so richtig mit aus kupferblöcken fräsen?
    kein werkezug und keine lust zu!


    joar zwingt dich keiner zu........

    querem os purés de maca total ?


    you ate my fucking schnitzel

  • Zitat von Höge

    ich hab mir hier schon eine ausgeguggt http://www.modding.de/fullindex.htm


    und zwar musste auf der seite links auf wasserkühlung, dann auf komplett-sets und dann isses die erste (von den beiden :D )


    würd ich nich nehmen. das is genauso scheisse wie n fernseher mit integriertem viedo-rekorder. klingt zwar klasse, aber wenn ein teil kaputt geht kannste die andern auch gleich in klump hauen. hlat nix von all-in-one teilen.
    wennde jezz aber unbedingt eine nehmen willst würde ich eher die zweite nehmen. da haste noch steuerung bei. das is recht nützlich. außerdem weiß man bei thermaltake was man bekommt.

    Morgenstund hat Schleim im Mund! :D

  • Okay, ich hab mir also mal wieder sh.. ausgeguggt....


    Helft mir weiter Leute:


    Ich will garantiert keine Kühlkörper selberfräsen o.ä., aber wenn son Komplettzeuch schlecht is kann man sich ja immer noch Einzelteile besorgen.
    Was braucht man um die CPU, die GPU und die Northbridge zu kühlen, bzw, was sind eure Empfehlungen.


    Natürlich sollten die Sachen gut und günstig sein !



    gruss
    Höge

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!