PC im Netzwerk als gemeinsamer Datenspeicher

  • Hallo zusammen,
    ich hätte gerne mal einige Tips zu folgendem Vorhaben:


    Ich habe zu Hause ein Netzwerk mit mehreren PC die über einen Router und einen weiteren Switch untereinander verbunden sind und auch über den Router ins Internet gehen. Funktioniert soweit alles prima.
    Jetzt möchte ich einen älteren PC mit entsprechender Festplatte als gemeinsamen Datenspeicher mit ins Netz hängen. Dort sollen sowohl Daten für die gemeinsame Nutzung als auch für jeden der anderen Clients getrennt gespeichert werden.
    Welches OS würdet ihr empfehlen? Was gibts zu beachten? Die Größe der möglichen Festplatte ist bei nem ältern PC doch begrenzt, oder? Ein Internetzugang ist für diesen Extra-PC nicht nötig, soll eigentlich auch nicht sein.
    Ich wäre für alles dankbar, was euch so einfällt und auf was man so achten sollte und was zu bedenken ist.

  • Versteh ich das richtig:
    Auf die Daten des PCs soll man übers Internet zugreifen können, und auch übers Netzwerk von den Clienten?

  • Nur die Clients sollen auf den PC zugreifen können, kein Zugriff aus dem Internet.
    Aber es soll jeder seinen eigenen Bereich auf der Platte bekommen sowie einen gemeinsamen Ordner oder eben ein Laufwerk für alle angeschlossenen Clients zusammen.

  • Dann empfehl ich dir Windows 2000.


    Dort wirst du:
    Als Benutzer jeden anlegen, der Zugriff haben soll (gleicher Benutzername und gleiches Passwort wie auf dem Client benutzt wird).
    Dann kannst du die Freigabe auf diesen einen Benutzer (oder auch auf mehrere) beschränken.


    Und dann noch was für alle freigeben... das ist ja dann überhaupt kein Problem :wink:

  • Hallo,


    älterer Rechner was heißt das?
    1,2 oder5 Jahre alt!



    Ich würd Linux nehmen
    einen Samba drauf und das wars


    Beim Anlegen einen Benutzers wird automatisch ein HOME-Directory angelegt!
    dann noch Quotas drauf und alles ist paletti! :wink:
    außerdem ist Linux ein klein wenig preiswerter! :D
    keine GUI drauf spart auch noch Speicher, weil die kann man sinnvoller verwenden!


    Kersten

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!