Brennfunktion-Fehler bei Windows XP

  • hallo zusammen
    ich hoffe auf euch....(und das wochenende) !!! denn ich bin wirklich verzweifelt......deshalb hier nochmals mein problem:::::::
    ---bildschirm....DVD/CD-RW-Laufwerk "dateien die auf CD geschrieben werden sollen"
    ---assistent zum schreiben.....
    ---eingabe von titel....klick auf "weiter"
    ---aufforderung eine frei beschreibb. CD ins laufwerk zu legen
    ---wird getan
    ---klick auf weiter:::
    KEINE REAKTION MEHR !


    ich hab im laptop ein combo-laufwerk...es arbeitet beim abspielen einwandfrei. auch unter "eigenschaften" konnte ich bisher nichts finden womit ich irgend etwas verändern konnte !!??


    bitte "schürft" doch einmal...soviel wie möglich ! DANK

  • hallo,


    es könnte sein, dass da ein Dienst von Windows deaktiviert ist.


    Start->Ausführen->services.msc


    dann den Dienst für IMAPI-CD-Brenn-Dienste (oder so ähnlich) Aktivieren


    oder eifach ein Richtiges programm Downloaden (da gibt es ausreichende Freeware)


    ich hoffe das hilft dir :D

  • Versuche es auch mal mit einem anderen Rohling.
    Falls Du das SP2 nicht installiert haben solltest, gibt es hier auch einen Patch von Microsoft, der eine ganze Reihe von Fehlern und Problemen in der Brennfunktion beheben soll.
    http://www.microsoft.com/downl…5A-4733-A9AF-E6AD6A2D96A1


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • hallo ich2
    dank....hier die ergebnisse deines tipps::::
    ----IMAPI CD - Burning COM Service entsprechend gefunden (autostarttyp = manuell )


    ----links in der beschreibung klick auf --starten--


    antwort (einblendung).....der dienst "IMAPI auf -lokaler computer- konnte nicht gestartet werden.
    "Fehler 2 : system kann die angegebene datei nicht finden"


    ......was bitte bedeutet dies ?????


    hallo schwabenpfeil
    ebenfalls dank!.....rohlinge habe ich ausprobiert.....die link (microsoft) auch, aber wie schon von dir eingeschränkt---ich habe SP2 und die downloads funkt. dann nicht!


    gruß

  • also ich würde dir (wenns dringend is) erstmal dazu raten dir bei freeware.de oder so n kostenloses brennprogramm zu besorgen. is ja auch vielseitiger als der mitgeliferte brenner von xp. und wenns dich tröstet:


    BEI MIR HAT DAS XP BRENNPROGRAMM NOCH NIE FUNKTIONIERT!

  • hallo merlin_25
    dank für deine hilfe !!
    war sofort in der link und mit den daten in meiner reg. !!


    im image path steht bei mir::::::C\Windows\System32\ImapiRox.exe


    im vergleich zu "win total" soll die angabe ohne -Rox- sein !!??


    kann das einfluß auf mein problem haben !!??


    es wäre super, wenn du mir bei der sache weiterhilfst !


    grüße

  • hallo kenny-rcc
    auch dank für deinen input !
    ich möchte diesen fehler nicht "umgehen".... er hat übrigens auch im media-player die gleiche auswirkung.
    wer weiß, ggf. sind noch andere unzulänglichkeiten damit verbunden !!??


    du weißt....bei windows ist das immer so eine sache!


    außerdem...ich meine mich zu erinnern....es hat bei mir mal funktioniert !!?? auch ein punkt, der einen ärgert usw.


    grüße

  • hallo Merlin_25
    soeben fällt mir heiß ein:::::::::::::::


    dieser zusatz "Rox"......
    kann der noch von einem Roxio-Produkt stammen !!!???
    ich hatte einmal -WinOnCD 5 von Roxio installiert und mitte vergang. jahres vom PC entfernt !!??


    das wäre wirklich "der hammer" !?


    was ist deine meinung...soll ich die eintragung in der reg. ändern .. und wie?
    grüße

  • hallo merlin_25


    leider leider nein....ich hab´die zeile geändert....gleicher effekt !!!


    was hat es mit dem ASPI auf sich ? ein treiber ? wie und wofür?


    ich bekam diesen input schon einmal ???......und jetzt fand ich an einer info-stelle den "scheußlichen" hinweis:::::
    -------ASPI installation is corrupted-------


    kommen wir damit weiter ?


    grüße und schonmal dank!

  • hallo merlin_25


    noch eine ergänzung zur ASPI-Info
    ich lese hier für das laufwerk D:\ MATSHITA UJDA710


    4 ASPI - Files :::


    ----WnASPI32.dll n/a 6656 bytes (offensichtlich das defekte ???
    ----aspi32.sys (version 4.60 (1021)) 25244 bytes
    ----winaspi.dll (version 4.60(1021)) 5600 bytes
    ----wowpost.exe (version 4.60 (1021)) 4672 bytes


    ggf. hilft diese info zur lösung ????


    gruß

  • schade das es nicht geklappt hat , hätte wetten können das mit dem ImapiRox.exe Eintrag zusammenhängt ,
    ist so wie du vermutet hast , der Eintrag wurde angelegt bei der Installation von WinOnCD .


    was hat es mit dem ASPI auf sich ? ein treiber ? wie und wofür?
    yo das ist ein Treiber , quasi ne Schnittstelle für die installierte Software (Brennprogramme) und den CDROM/DVD/CDRW-Laufwerken .
    wenn man irgendeine Brennsoftware installiert werden die in der Regel mitinstalliert ,
    die Dateien WnASPI32.dll,aspi32.sys,winaspi.dll und wowpost.exe sind noch Überreste von deinem deinstalliertem WinOnCD ,
    die Info ASPI installation is corrupted hat jetzt nichts mit dem Problem zu tun das sich der IMAPI Dienst nicht starten läßt .
    der Dienst ist ne XP eigene Betriebssystem-Schnittstelle für das Brennen von Daten und Audio-CDs , wird von den meisten halt nicht benutzt weil er in seiner Funktionsweise ziemlich eingeschränkt ist , gibt ja jede Menge Freeware Alternativen..


    mir fällt da leider kein hilfreicher Tip mehr ein , kontrollier mal zur Vorsorge ob unter
    HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Services\ ImapiService
    im rechten Teilfenster unter anderem die Standardwerte drinstehn ,
    DisplayName -- Imapi-CD-Brenn-COM-Dienste
    ErrorControl -- 0x00000001
    ImagePath -- C:\Windows\System32\imapi.exe
    ObjektName -- LocalSystem
    Start -- 0x00000003
    Type -- 0x00000010
    vergleich das mal mit deinen Eintragungen .


    schau auch mal nach ob sich die Datei imapi.exe im richtigen Ordner befindet ,
    Start/Suchen/nach Dateien..
    imapi.exe eingeben
    sollte sich im Ordner C:\Windows\System32 befinden .

  • Hallo,


    vielleicht habe ich es überlesen, aber hast Du mal versucht die ASPI-Treiber neu zu installieren? http://www.pctipp.ch/downloads/dl/24649.asp


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • hallo merlin_25
    ganz ganz super wie du dich meines problems annimmst.....riesen dank!!
    das 2.thema zuerst:::::beim suchen erhielt ich 3 ordner
    ......windows\$Nt Service Pack Uninstall$
    ......beschreibung:::ImageMasteringAPI
    ......Version:5.1.2600.1106
    ......datum 29.8.2002........121kb....typ:anwendung
    insgesamt ist die info -blau geschrieben-


    no.2:::::C\Windows\Sytem32
    ......beschreibung::::ImageMasteringAPI
    ......Version: 5.1.2600.2180
    ......datum3.8.2004.....147kb.....typ:anwendung


    no3::::::C\Windows\ServicePackFiles\i386
    .....beschreibung:::::ImageMasteringAPI
    .....version: 5.1.2600.2180
    ......datum 3.8.2004.....147kb....typ:anwendung


    alle ordner haben das dateisymbol - quadrat (backofen m. 3 knöpfen)-
    für mich sieht das nicht nach ".exe" aus ??oder doch??
    bei doppelklick auf diese ordner (auch im explorer) tut sich nichts ???


    zum punkt 1 in deiner notiz:::::::
    in der regi.: gibt es 2 ordner mit jeweils einem unterordner
    -------IMAPI Service
    -------IMAPI
    -------die unterordner jeweils Enum


    IMAPI:::::::::
    Standard.......................(wert nicht gesetzt)
    Diplay Name..................Filtertreiber für CD-Brennen
    Error Contol...................0x00000001(1)
    Group............................Pnp Filter
    Start..............................0x00000001(1)
    Tag................................0x00000002(2)
    Typ................................0x00000001(1)


    --Enum::::::::::
    Standard........................(wert nicht gesetzt)
    0....................................IDE\CdRom Matshita-UJDA7010
    Count.............................0x00000001(1)
    Next Instance..................0x00000001(1)




    bei -Imapi Service- weitgehendst alles wie bei dir !......


    oben noch die 2 zeilen::::::::::
    .............(Standard)......................(wert nicht gesetzt)
    ..............Description.....................Manages CD recording using Image Mastering Applikation
    .............bei error control noch eine ....(1)
    .............bei start eine........................(3)
    .............bei type eine.........................(16)



    der unterodner Enum:::::::::
    .............(standard)....................(nicht gesetzt)
    .............0.................................Root\Legacy_IMAPIService\0000
    .............Count..........................0x00000001(1)
    .............Next Instance...............0x00000001(1)


    PUH......ich hoffe das kommt alles so an wie gedacht!!! :)
    und ggf./hoff. auch noch neue erkenntnisse.


    gruß und nochmals dank


    p.s. sagte ich es schon....im media-player 10 ist, wenn ich nach einer zusammenstellung von tracks auf brennen gehen, letztlich der gleiche effekt ::::er erkennt den brenner nicht !?

  • hallo schabenpfeil
    ebenfalls herzlichen dank............ja, ich dachte schon an eine neuinsta.
    doch nach der info von merlin_25 waren mir zweifel gekommen......?


    ich habe deine link besucht und zwei ASPI verifiction programme gedowloaded und schon benutzt! ergebnisse:::::::::::


    ............das -chkaspix86- zeigt 3 ASPI treiber ::::
    ASPI32.SYS ,,, WINASPI.DLL ,,, WOWPOST.EXE
    alle 3 wären "loaded + initialized without error !!!


    ............das ADAPTEC product zeigt ein etwas anderes ergebnis!!!
    es werden 4 ASPI installations gezeigt::::::::::
    die 3 von oben , offensichtlich auch o.k. (version 4.60(1021) )
    die 4 = WNASPI32.DLL nicht in ordnung !!!


    der kommentar von verification.system :::: ASPI is not properly installed.
    One or more components have been replaced with older versions of the software !


    ich kann mir ja nun irgend wo/wie die ASPISs downloaden ....? welche version?? UND, wie installiert man so etwas !? (das forum unter der link hat diese themen z.t. im jahr 2000 diskutiert...da spielte XP noch keine rolle !?? )


    grüße

  • soweit ich weiß benötigt Mediaplayer den Imapi-Dienst zum brennen...genau der startet ja nicht bei dir .
    deine Reg. Einträge sind in in Ordnung .
    die ASPI-Treiber von Schwabenpfeil's Link brauchste nur wenn du ein externes Brennprogramm installiert hast (und die Treiber dabei nicht mitinstalliert werden) .. einfach runterladen , entpacken , installiern .
    aber du benutzt ja keines wenn ich das richtig verstanden hab .
    seltsam das du über die Suchfunktion keine imapi.exe gefunden hast ,
    ImageMasteringAPI sagt mir nicht viel..


    würde einfach mal die Originaldatei nochmal rüberkopiern ,
    Start/Ausführen cmd eingeben
    (vorher XP-CD einlegen)
    in das Eingabefenster eingeben
    expand x:\i386\imapi.ex_ c:\windows\system32\imapi.exe (Enter)
    expand x:\i386\imapi.sy_ c:\windows\system32\drivers\imapi.sys (Enter)


    (x steht für den Namen deines CD-Laufwerkes)
    wenn der Dienst dann immer noch nicht startet bin ich ratlos..benutz halt wieder ein ext. Brennprogramm ,
    die einzigste Einschränkung ist ja nur das du dann nicht über den Mediaplayer brennen kannst , machen eh die wenigsten ..

  • hallo merlin_25
    update zur situation::::::::
    .....cmd-eingaben hab´ich durchgeführt, beide ließen sich realisieren,eine wirkung konnte ich nicht nachvollziehen!? mit dem brennen blieb alles beim alten...?
    .....ich bin im explorer nochmals die windows\system32 durchgegangen,
    es ist wirklich keine imapi.exe vorhanden!!! eine WnASPI.dll ist vorhanden mit nur 7KB !?
    .....in der zwischenzeit hab´ich nero6 installiert, funkt. bisher gut,::über die funktion nero-tool-info hab´ich abermals die ASPI-treiber abgefragt,ergebnis nach insta.:die 4 treiber ...wowpost.exe,winaspi.dll,aspi32.sys,WnASPI32.dll werden gelistet! ABER der WnASPI wird reklamiert als "corrupt" (das hatten wir doch schon mal!!)
    .....darauf hab ich aus einem download die treiber neu geladen...ergebnis alle vier werden jetzt als o.k. gelistet, allerdings haben sie nicht mehr die version 4.60(1021) sondern 4.60(1019) ! ist das ein problem !???
    ÜBRIGENS hat die WnASPI.dll 157KB !!! (s.o. in sys32 nur 7KB ???)


    trotz der externen brennsoftware........mir geht dieses windows-problem einfach "gegen den geist" :)
    .......finde ich doch in einer "symantec-info" die --heiße--spur??, daß ein-worm- mit namen"W32.Ptch" offensichtlich eine große reihe von dateien aus dem system entfernt....und natürlich auch "unsere" imapi.exe !!!
    der worm ist wohl u.a. daran zu erkennen, daß er die internet-explorer-einstellungen verändert !?
    ich hatte mit solchen dingen probleme im verg.jahr...dachte aber durch entsprech.softwares/updates wäre das endgültig erledigt???? vielleicht sind doch probleme wie das brenn-problem zurückgeblieben!?


    ........ganz naiv gefragt::kann ich denn die imapi.exe nicht einfach wieder einfügen??(gezielt in system32) download??


    dank und gruß

  • hallo merlin_25
    noch einen weiteren zusatz...........
    hab die norten-files bei mir durchgeschaut::::der worm war nie da,außerdem scheint er sehr viel agressivität zu haben....system mattsetzen etc.!


    gruß

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!