Dateien lassen sich nicht per Doppelklick öffnen

  • Seit einer Neuinstallation von Office 2000 lassen sich meine unter Access 2000 erstellten Datenbankanwendungen nicht mehr durch Doppelklick auf die Verknüpfung öffnen. Die Datenbanken liegen auf meiner Festplatte in einem Extra-Ordner. Auf dem Desktop habe ich mir Verknüpfungen zu den Datenbanken erstellt. Versuche ich jetzt eine dieser Datenbanken mit Doppelklick auf die Verknüpfung zu öffnen erhalte ich folgende Fehlermeldung:


    "Das mit dieser Datei assoziierte Programm konnte nicht installiert werden".


    Die gleiche Fehlermeldung erhalte ich auch, wenn ich versuche die Datenbanken direkt mit Doppelklick auf die eigentliche Datei zu öffnen.


    Wenn ich jedoch zuerst Access starte und dann über Datei öffnen eine dieser Datenbanken öffne, funktioniert alles prima.


    Woran könnte das liegen, und wie bekommt ich das wieder hin, dass ich die Datenbanken wieder per Doppelklick auf die Verknüpfung öffnen kann?

  • Versuch doch erstmal in Windows über Ordneroptionen--> Dateitypen die Extensionen wie .mdb usw. Access zuzuordnen. Ansonsten bliebe Dir noch die Möglichkeit, über die Office-CD eine Reparaturroutine laufen zu lassen. Das wären die Dinge, die ich erstmal versucht hätte...
    Viel Glück!
    hopfen

    Gruß - hopfen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!