Linux für Pentium ll?

  • Ich mein das runterladen.
    Woher soll ich wissen welches von diesen Image ich runterladen soll und welches ich benötige?
    Die sollten einfach einen grossen Knopf mit "Linux download" machen und dann halt zum aussuchen ab DVDimage oder CDs und kleine/grosse Versoin.
    (Ich mein ich hab ja euch aber nicht jeder hat solche beratung...)

    Verkaufe Sockel A Mainboard! (Duron/Athlon)


    Die Dinger will offensichlich niemand....

  • Ja viel besser.
    Aber is das nicht die grosse version mit mehr als 3GB? :oops:
    Tut mir echt leid dass ich euch da solche Umnstände mache aber ich finde das echt kompliziert :oops::(
    Es muss eine abgespeckte Verion sein die möglichst ~1GB hat und höchstens 2GB
    Danke für die Mühe

    Verkaufe Sockel A Mainboard! (Duron/Athlon)


    Die Dinger will offensichlich niemand....

  • Kersten:


    Das hat Janine geschrieben:


    also war ich doch nicht sooooooo falsch :)

    Verkaufe Sockel A Mainboard! (Duron/Athlon)


    Die Dinger will offensichlich niemand....

  • :lol:


    schön langsam wirds komisch... :D


    Ich brauch natürlich eine CD weil der alte noch kein DVDlaufwerk hat.(ok ja ich kann ja kurz meins reintun aber wozu brauch ich eine DVD mit nur 3GB HD???)


    :hihi:

    Verkaufe Sockel A Mainboard! (Duron/Athlon)


    Die Dinger will offensichlich niemand....

  • Entscheiden solltest Du dich nun wirklich alleine, das kann dir wohl keiner abnehmen. Die erforderlichen Downloads stehen Dir per Klick nun zur Verfügung. In diesem Sinne: gute Nacht :)

    MfG Karo

  • ich kann natürlich verstehn dasses dich schön langsam anzipft und es tut mir auch schrecklich leid, aber ich weis nun wirklich nicht welches jetzt die kleine version ist und wo ich die downloaden kann.
    Danke für die tollen links aber es haben ja keine 4 CDs platz!!(4*650 is 2.6GB!!) ICH HAB NUR 3!!! (und die übrigen 400 sind sofort voll)


    Danke jedenfalls und ebenfalls Gute Nacht

    Verkaufe Sockel A Mainboard! (Duron/Athlon)


    Die Dinger will offensichlich niemand....

  • Das sind alles "nur" gepackte CD`s/DVD ... es kann leicht ein System mit 5-10GB entstehen daraus. Versuch es mit einer Netinstall, brauchst allerdings nen Internetanschluß, und es wird nur gesaugt, was Du wirklich brauchst.
    PS: Meine CD zum installieren ist gerade mal ca 130MB groß. Gestartet wird von CD, und nach der Installation des Grundsystems geschieht die weitere Installation online per ftp/http.

    MfG Karo

  • aha
    schon etwas klarer jetzt.
    Ich werd das vergessen mit dem alten weil ins Internet komm ich mit dem nicht (weder USB-anschluss für WLAN noch Netzwerkkarte).
    Ich werd einfach
    a. Den alten vergessen und das ganze auf meinem gscheiten tower austesten
    b. Die Festplatte des alten in den Neuen einbauen dort installieren und konfigurieren und dann zurück in den alten damit.
    intelligent nicht? :D


    Allergrösste Danksagungen an dich Karo und auch an Kersten!


    :s3:

    Verkaufe Sockel A Mainboard! (Duron/Athlon)


    Die Dinger will offensichlich niemand....

  • Zitat

    b. Die Festplatte des alten in den Neuen einbauen dort installieren und konfigurieren und dann zurück in den alten damit.


    Bei mir hat das mal geklappt, eine Rückfrage in einem anderen thread an Kersten (ich glaub völlig off-topic in dem Zusammenhang) ergab, daß es bei ihr auch mal geklappt hat... nunja.. zwei vom Millionen, verlassen würd ich mich darauf nicht unbedingt.
    Wenn es bei dir auch klappt, knallen hier natürlich die Korken und Transparente werden aufgehängt mit: "Windows kann das nicht so problemlos!" und "oi! oi! oi! go Linux go!" ....
    oder so ähnlich irgendwie

    it won't give up it wants me dead and goddamn this noise inside my head

  • Hallo,


    Ich würd die Nummer auf den installieren und auf den dann einbauen, nicht machen dazu ist die Hardware doch zu verschieden.


    Ich tät wie beschrieben die 4(vier) ISO's runterladen brennen und installieren.


    Wenn den Rechner eine vernüftige Netzkarte hat und du einen DSL-Anschluß kannst du auch eine komplette NetzInstallation machen, dazu benötigst du nur das Boot.img von den CD1 und du kannst komplett per Http/ftp oder per NFS installieren.


    Ist aber in deinem Fall un angebracht da du sicher nicht alle Pakete kennst
    (ich auch nicht :D ), deshalb lad dir alles runter und installiere.


    Wenn den noch was nachinstalliert werden muß kannst du das von der CD.


    only

    Zitat


    Wenn es bei dir auch klappt, knallen hier natürlich die Korken und Transparente werden aufgehängt mit: "Windows kann das nicht so problemlos!" und "oi! oi! oi! go Linux go!" ....
    oder so ähnlich irgendwie


    nuuun,geht auch bei Windows, seit aber deshalb nicht enttäuscht,
    LINUX ist besser :D

    Kersten


    ----------------------------------
    Das Leben ist ein scheiß Spiel;
    hat aber eine super Grafik.

  • Bin ich doch gar nicht
    Weiß ich doch auch

    Zitat

    ...nicht so problemlos!"

    it won't give up it wants me dead and goddamn this noise inside my head

  • Hallo,


    only mit sysprep geht dat schon,


    aber nicht das Thema

    Kersten


    ----------------------------------
    Das Leben ist ein scheiß Spiel;
    hat aber eine super Grafik.

  • weiß ich... Du liest manchmal die Beiträge gar nicht, oder?
    :D
    aber auch das ist nicht das Thema

    it won't give up it wants me dead and goddamn this noise inside my head

  • Hallo,


    muß man das? 8O


    mal wat anderes ich hab ein Problem?
    NIS.

    Kersten


    ----------------------------------
    Das Leben ist ein scheiß Spiel;
    hat aber eine super Grafik.

  • nicht immer...
    NIS wie NIS in Network Information Service?

    it won't give up it wants me dead and goddamn this noise inside my head

  • Hallo,


    Zitat von only


    NIS wie NIS in Network Information Service?


    genau dieses NIS.
    ist ein bißchen seltsam.
    hat ja auch eine Weile funktioniert
    binden an NIS-Domän funktioniert
    kommt ok
    aber warten auf NIS-Domäenenserver
    kommt weder OK noch Fehler


    über debug kommt lapidar
    Interner NIS-Fehler

    Kersten


    ----------------------------------
    Das Leben ist ein scheiß Spiel;
    hat aber eine super Grafik.

  • hab jetzt die DVD-iso runtergeladen.
    Die hat ja eh nur 422MB.
    Das kann ich ja auf eine CDROM genauso brennen.
    Wenn das nicht verwirrend ist, dann heiss ich Jakob...
    aber echt :spinn:

    Verkaufe Sockel A Mainboard! (Duron/Athlon)


    Die Dinger will offensichlich niemand....

  • Zitat von only


    Bei mir hat das mal geklappt, eine Rückfrage in einem anderen thread an Kersten (ich glaub völlig off-topic in dem Zusammenhang) ergab, daß es bei ihr auch mal geklappt hat... nunja.. zwei vom Millionen, verlassen würd ich mich darauf nicht unbedingt.


    das hat bei mir auch schon geklappt, reanimation eines vergessenen alten woodys auf ner platte, und umzug von nem 166 in nen pentium 90 ;)
    aber empfehlen würd ichs für den anfang trotzdem nicht.


    @ Johnny
    mach mal nen checksummenvergleich, da wird sicherlich was nicht stimmen.
    man muß übrigens nicht alles von den 3 oder 4 cds installieren. auch damit kriegt man nen kleines system gebaut. nervig ist manchmal dass von der letzten cd ein oder zwei progs mit 200kb gebraucht werden, und als anfänger kommt man aus der nummer oftmals nur schlecht wieder raus.
    es gibt auch genug distris die für nen grundsystem nur eine cd benötigen.
    wie so oft nen ich hier mal slackware ;) , aber auch ubuntu könnte da was für dich sein. distrowatch.com wurde ja schon genannt.
    oder du gehst zum zeitungshändler und kaufst dir aurox,redhat oder suse.
    hat den vorteil, viele anwendungen passend für die distri zu haben ( zumal ja keine nic in der kiste ist)


    stevie

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!