Kaufempfehlung für ein Mainboard!!!(wichtig)

  • hi leute,


    also ich habe eine frage an euch. ich hab ne Winfast A6600 GT TDH bekommen (gewonnen^^), und hab mir gedacht dass ich mir dazu auch gleich ein board kaufen könnte,da mein anderes scho belegt is.
    so jetzt wollt ich fragen welches AGP board gut wäre ,was ich dafür verwenden könnte.preisniveau wäre so von 100-150€ offen ,also nur ungefähr.
    wäre nett wenn ihr mir ein paar vorschläge macht!! :D:D
    am besten wäre ein Sockel939 board!!!aber kein sockel 754 oder 478!!!

    “ Es ist nie genug Zeit, so viel nichts zu tun, wie man eigentlich vorhat.”

  • Also genaue Beschreibungen kann ich da nicht zu machen, aber nimm am besten ASUS, die haben meiner Meinung nach die beste Leistung und auch im Preis sind die in Ordnung.


    Mfg
    Sidie

  • rumpelstielzchen....


    du solltest das thema schon lesen... überall einfach dein board
    posten bringt es nicht!


    Der Junge braucht ein AGP Board... kein PCIe mit SLI!

  • Ich habe das MSI K8N Neo 2, - nie wieder
    Ich hatte das Asus A8V Deluxe, - retoure zum Händler, zickig ohne Ende.


    In Planung: Das von DFI in Kürze erscheinende S.939 mit AGP.
    Wenn Du übertakten willst, dann ist DFI mit Sicherheit eine gute Wahl, wenn es denn demnächst wie angekündigt auf den Markt kommt.


    Was meine Erfahrung mit Stabilität betrifft, so ist Gigabyte keine schlechte Wahl.
    Abit hat ein gesch... Layout, also auch nicht so der Brüller.
    Elitegroup, - dazu muß man wohl nix sagen...


    Blieben nur noch die div. Exoten.

    Opteron 146 @2500MHz, DFI LanParty Ultra-D, 2 x 512 G.Skill DDR600, nV 7800GT, Tagan Easycon, passive WaKü @NexXxos

  • Zitat von Pega

    Blieben nur noch die div. Exoten.


    Epox sehe ich nicht als Exot... und es fehlte in Deiner
    Auflistung! :wink:


    Aber MSI war und ist immer sehr gut bei mir gelaufen und
    Epox auch!
    Gigabyte hab ich schon lange nicht mehr, aber war auch immer
    gut!
    Asus hat mir zuviele zicken gemacht... damals kamen für das
    Board 5 BIOS Updates in 4 Wochen...

  • und von der geschwindigkeit....machen sich da die boards viel,oder sind die alle so ziemlich gleich schnell?? :oops:

    “ Es ist nie genug Zeit, so viel nichts zu tun, wie man eigentlich vorhat.”

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!