Einfrieren beim starten

  • Hallo ich habe seit 2 Wochen einen neuen (ersten pc) und er ist auch bis vor 3 tagen super gut gelaufen aber nun habe ich seit 3 tagen das Problem das mein PC beim starten einfriert ich komme immer bis zum Desktop und da gibt dann der PC den geist auf ich kann nix mehr anklicken und er lädt auch mein Zusatz program norten 2003 nicht mehr
    Wen ich dan Alt + Enf drücke macht er auch nix mache ich dann ein reset fährt er zu 99 % ganz normal hoch aber der erste start ist immer ein Fehlschlag


    Auf diesen PC sind von anfang an nur 2 Programme Norten und ein spiel mit den Namen Daoc ich kann mir einfach nicht erklären warum ich seit 3 tagen solche Probleme habe


    Zu meinen system


    Win XP
    2.400 xp
    Msi GF 4 4200
    Msi K7N2-L (bord)
    So wie 512 DDR ram



    Ich bin dankbar für jede art von Tipps und Hilfe

  • Hast du von deinem Virenprogramm Rettungsdisketten angelegt? Wenn ja dann lege soe während dem hochfahren ein (leider habe ich auch nicht viel Erfahrung mit Rettungsdisketten da ich diese noch nie gebraucht habe), denn du könntest unter Umständen einen Virus draufhaben. Ist der Computer eigentlich am Internet angeschlossen? Oder hast du in letzter Zeit irgendwelche Disketten/CD´s von Freunden etc. bekommen?

  • jap habe DSL und bin bis zu 10 std für DaoC on ich habe keine anderen cds oder sonst was an diesen PC gemacht habe mir auc nix geladen

  • Apropos Virus: hast du vielleicht E-Mails von unbekannten Personen bekommen? Ausser deinem Internetanbieter den mein ich natürlich nicht. :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!