rechner piepst

  • hallo! mein rechner piepst dreimal beim anschalten.
    drücke ich dirket nochmal auf den knopf, läßt er sich starten.
    was kann der grund sein und was kan nich tun?
    die karten habe ich alle nochmal neu gesteckt.
    gruß nic :?:

  • Hallo Nic,


    das Piepsen kommt vom Bios und signalisiert einen Fehler. Auf der Seite http://www.paules-pc-forum.de/hardtipps/bios01.htm habe ich die häufigsten Fehler-Codes aufgelistet.


    3 kurze Piepstöne deuten beim Award-Bios auf einen Fehler in den ersten 64 KB des Speichers. D.h. möglicherweise ist eines Deiner Speichermodule defekt. Kontolliere zunächst mal, ob auch die Speichermodule sauber im Slot sitzen. (Natürlich bei ausgeschaltetem Rechner!) Lässt sich hier kein Fehler feststellen, lade Dir mal von der Seite http://www.heise.de/ct/ftp/ctspd.shtml das Programm ctSPD herunter.
    Mit diesem Tool kannst Du Deinen Arbeitsspeicher überprüfen. Eine Bedienungsanleitung zum Programm, sowie eine Beschreibung der Fehlermeldungen, findest Du ebenfalls auf dieser Seite.


    Hast Du denn in letzter Zeit mal zusätzlichen Speicher eingebaut oder ersetzt?


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • hallo schwabenpfeil!
    vielen dank für deinen tipp. die speicher stecken richtig, daß hab ich gecheckt. ich werde mal diesen test machen.
    ich geh schon davon aus, daß wohl ein modul defekt ist.
    gruß nic

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!