Linux und dann?

  • Tach,
    ich sehe gerade, daß hier im Forum ein paar sehr kompetente Linuxaner zu gegen sind. Ich muß mich derzeit ein wenig mit Linux beschäftigen und besitze keinerlei Kenntnis darüber. Es wäre nicht schlecht, wenn mir einer ein paar Tips geben könnte.
    1. Gibt es eine gute Einsteiger-Literatur, in der auch erklärt wird wie man Linux und Windows auf einem Rechner installiert?
    2. Welche Linux-Version sollte ich bei mir zuhause installieren?
    3. Was ist von den käuflich zu erhaltenen Linux Paketen zu halten, Linux war doch bisher kostenlos oder?


    Würde mich über ein paar Empfehlungen freuen!


    MFG
    GSlam

  • Hallo GSlam


    Zu Punkt 1.: http://www.kofler.cc/ Da kann man sich ein Handbuch für Linux anschauen!!


    Zu Punkt 2.: Ich würde dir Linux Suse 7.x empfehlen. Man kann diese Version auch kaufen!!


    zu Punkt 3.: Man kann die Linuxversionen kaufen, weil viele Leute keine gebrannte Version haben wollen. Bei der gekauften ist ein Handbuch dabei und die CD's sind halt original! Trotzdem ist Linux noch eine Freeware d.h.: du kannst dir eine gekaufte Version von einem Kumpel ohne probleme Brennen!!



    Ich hoffe du bist jetzt ein wenig schlauer!


    MfG cyca

  • Hallo GSlam,


    viel Ahnung von Linux habe ich zwar nicht gerade, aber ich kann Dir zumindest mal ein paar Links geben zu guten Linux-Seiten.


    Auf http://www.linuxinfo.de findest zu sehr viele nützliche Infos zum Thema Linux. Im Bereich >Dokumentation< ist sogar das komplette Buch Linux für Einsteiger aus dem Knowware-Verlag online verfügbar.


    Ebenfalls einen Besuch wert sind die Seiten:
    - http://www.go-linux.de
    - http://home.t-online.de/home/chamaeleo/linux/
    - http://www.linuxstart.de/


    Linux ist ein sogenanntes Open Source System. D.h. jeder kann im Prinzip Erweiterungen am Quelltext vornehmen um es weiter zu verbessern. Das machen inzw. auch viele größere Software-Häuser und bieten dann ihre eigene Linux-Versionen (Distributionen) zum Kauf an. Mit dabei sind dann meist auch aufwendig gemachte Anleitungen und Hanbücher. Die Preise liegen aber dennoch weit unter denen, die man für Windows bezahlen muss.


    Welches nun die richtige Distribution für einen Einsteiger ist, oder woher man eine kostenlose Version beziehen kann, das weiß ich leider nicht. :?
    Kes kann Dir hier aber sicher bessere und weiterführende Tipps geben! :wink:


    Gruß
    Schwabenpfeil!


    Nachtrag
    Mein Beitrag hat sich mit cyca´s ANtwort überschnitten. Teilweise habe ich nun das Gleiche nochmals geschrieben, aber ich lasse es jetzt einfach mal so stehen...

  • Hey,
    vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich werde zwar diese Woche nicht mehr dazu kommen alles anzutesten (es gibt da etwas mit dem man ja sein Hobby finanziert), aber Links sind notiert und das Handbuch wird gerade ausgedruckt.


    MFG
    GSlam

  • Hey GSlam :)
    Ich kann mich den obrigen Antworten und Links nur anschließen!! Was aber ein super klasse Link ist, ist http://www.linuxbu.ch
    Da steht alles drin von der einfachsten Anwendung bis zum komplexen Einstellen!
    gruß, Kes

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!