Bildstörungen bei DVD

  • Hallo,


    wenn ich DVD gucke habe ich bei beistimmten Kameraschwenks
    horrizontale Verzerrungen auf dem Bildschirm und Fernseher. Was kann das sein? Bitte helft mir, ist sehr nervig.


    Danke im Voraus.

  • Hallo,


    alleine mit diesen Angaben kann man leider nichts dazu sagen.
    - Welches Betriebsystem verwendest Du?
    - Welche Grafikkarte?
    - Wieviel Arbeitsspeicher?
    - Laufen andere Programme im Hintergrund?
    - Hersteller und Typ des DVD-Laufwerkes
    - Tritt der Fehler bei jeder DVD auf?


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • Hallo,


    habe eine GF2 MX 400 64MB. Die steckt auf nem GA-7DXE Board neben einem XP1800+ und 256MB DDR. Betriebssystem WinXP Prof. DVD Toshiba 16x/48x. Bis jetzt bei jeder DVD und SVCD.
    Vielleicht ne Direkt X Einstellung?
    Die Störungen sind schwer zu beschreiben.
    Besonders sind sie mir auch bei flackerndem Feuer aufgefallen (z.B. Kaminszenen). Komische Sache.
    Abspielprog. = PowerDVD

  • Hast du den Moitor und den Fernseher gleichzeitg laufen??
    Falls ja solltes du mal ein Ausgabegerät in deinen Anzeigeeigenschften abstellen.

    Hier könnte Ihre Werbung stehen!

  • sind die störungen durchgehend?
    gf2 naja ich weiß nicht.
    vorsichtshalber: welches directx?

    Jeder der hier im Forum hilft macht das Freiwillig.
    Deshalb ist Ungeduld völlig fehl am Platz.

  • Nochmal hallo,


    habe jetzt über TvTool immer nur ein Ausgabegerät laufen, das hat's
    gebracht. DANKE :D


    Wenn jemand noch gute Tipps für die Graka.-einstellungen für nen TFT
    Bildschirm hat, wäre ich sehr dankbar. Beim Zocken von Unreal u.s.w.
    habe ich im vergleich zu ner Röhre immer Nachteile.


    Danke Danke...
    Sammy

  • Naja du wirst mit TFT im Vergleich zu einer Röhre immer Nachteile
    haben da dieser wesentlich träger sind.
    Was den Platz betrifft liegt TFT natürlich klar im Vorteil.


    Ein anständiger Zocker benutzt nur (Röhre) :D
    und mittlerweile gibt es ja ganz anständige Geräte
    sogenannte Flatscreens (sprich die Mattscheibe ist nicht gewölbt)
    das in Verbindung mit einer Streifenmaske und du hast 'nen
    Top Monitor.
    Bei Streifenmaske ist die Qualität gleich mit inbegriffen, da nur Sony und Mitsubishi das Patent darauf haben.


    Was mich betrifft geht ein anständiger Monitor noch vor einer schnellen CPU.

    Hier könnte Ihre Werbung stehen!

  • Jaaaa, ich weiß ja dass meine kleinen Flüssigkristalle (oder was immer da drinn ist) nicht hinterher kommen. Ich dachte nur man kann vielleicht noch was drann feilen.


    :roll:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!