System spiegeln

  • Hallo zusammen,
    ich hab ne Frage. Meinem Laptop habe ich mal alles Updates von Microsoft zukommen lassen, T22 von IBM mit W2K und SP 4.
    Nun wollte ich mal fragen, ob ich mein System über Netzwerk auf nen Desktop "spiegeln" kann? Es wäre legal, da ich mehrere Lizenzen besitze.
    Gedacht habe ich mir das so: Knoppix zum formatieren der W2K Partition und
    einlesen vom Laptop.
    Im MBS ist W2K ja immer noch drin!
    Spricht irgendwas dagegen?
    LG
    Eric

    hoppla, was ist mir denn da passiert?!

  • Der Desktop wird ja nicht die selbe Hardware wie das Laptop haben - bräuchte andere Mainboard und sonstige Treiber - könnte Probleme machen. Unabhängig davon: Würde Acronis TrueImage (http://www.acronis.de) empfehlen.

  • Also:
    angegangen habe ich das ganze wie gesagt. Knoppix benutzt und auf einer vorher angelegten Partition das komplette System gespiegelt.
    Danach Reparaturkonsole verwendet, MBR gefixed und dann komplett drüberlaufen lassen. Funzt ganz gut!
    Bin gespannt, ob das weiterhin gut geht!!!!!!
    LG :wink:

    hoppla, was ist mir denn da passiert?!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!