Spiel lässt sich nicht löschen

  • Hallo,


    ich habe mir ein Spiel gedownloaded (habs gescannt-keine viren), doch es startet nicht und lässt sich nicht löschen. Hab auch schon bei der Systemsteuerung/software versucht es zu löschen, doch es kommt immer "Zugriff wurde verweigert, schauen sie ob der Datenträger voll ist, oder das Programm gerade verwendet wird." Das ist völlig unlogisch, denn es war kein Datenträger eingelegt und verwenden kann ich es garnicht, da es ja nicht startet.


    Wisst ihr woran das liegt? Was kann ich da tun?? :morse:


    Mfg


    Freak

  • Moin
    welches Spiel ist es denn und ein paar Angaben zu deinem System wäre auch hilfreich.


    Athlon XP 2800 + @ 2083 Barton
    WinFast 6600 GT TDH 128 MB
    WinXP SP 2
    FireFox 1.0.4 User

  • naja, richtiger wäre... entweder simulierst Du ein Laufwerk
    oder hast mit einem Tool das Image gemountet!


    wobei das nix damit zu tun haben kann wenn das spiel auf
    platte installiert ist!


    ----------------------------------------------------------------------------


    zunächst mal kann es sein das als du das spiel gestartet hat
    sich ein paar prozesse im taskmanager eingetragen haben,
    dann kannst es nicht installieren weil halt ein paar Dateien
    in "gebrauch" sind.


    :arrow: da würde dann ein neustart helfen und deinstallieren!

  • Hhm...ich habe Windows xp, habe bei Software nach dem Spiel gesucht, aber es war nicht da, es lässt sich nicht öffnen, nicht löschen und die Eigenschaften sind ganz normal...es ist ein älteres gtaspiel

  • Also wird das Spiel jetzt unter Software angezeigt oder nicht?
    Hast du schon versucht, die Löschung im abgesicherten Modus auszuführen?

  • Dann geh in den Explorer und in den ordner wo du es hininstallierst
    hast... da sollte eigentlich eine uninstall.exe oder unwise.exe liegen!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!