Graka mit DDR oder SD-Ram?

  • Hi,
    ich wollte mir in nächster Zeit eine Graka kaufen doch wurde beim nachschauen was es das so gibt von der Auswahl etwas erschlagen.


    Ich will eine Karte mit einem Geforce 4 MX 400 SE (64 MB) Chipsatz einbauen.


    Doch habe ich Sie in einmal von AOpen mit SDRam und ein mal von Asus mit DDRam geshen. Die karte mit von Asus mit DDR ist etwas teuere ...


    Deshalb meine Frage - loht sich die mehrausgabe oder sind die RAM's auf der Graka nicht so wichtig?


    Ach ja - mein PC - AMD Athlon 600 Mhz - 128 MB SDRAM ... hat mich bislang noch bei keinem Game hängen lassen ;)


    MfG SPages

  • DDR-RAM ist schneller. Das sollte die Entscheidung doch beeinflussen.
    Aber eine Geforce 4 MX 400 SE???? Da würde ich was besseres nehmen - alleine schon, weil bald ja die Hammergames (Doom) auf den Markt kommen. Das würde ich mir mit einer MX 400 nicht antun.


    Meine Karte (PNY Geforce4) macht mir ja jetzt schon Kopfzerbrechen!

  • Um dich vor einem Fehler zu bewahren.
    KAUF KEINE GEFORCE 4 MX
    das taugt nix.
    selbst eine Geforce 3 Ti 500 is schneller.

    Hier könnte Ihre Werbung stehen!

  • :D Stimmt!


    Ich will ja nicht trommeln, aber ich hab mit ner GF 256 DDR-RAM auch schon GF 4 MX 400 nassgemacht. Grafikkarten kann ASUS ja bauen.....

  • Naja ne ne MX nass machen ist keine Kunst oder?
    Die Teile sind einfach schäbig.:)


    Kes
    Fazit: keine MX

    Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!