kann nichts öffnen,ohne dass sich adobe öffnet

  • hallo!!!
    also mein problem ist folgendes ,,, ich kann nichts öffnen (weder ms-office oder systemsteuerung) -grad mal i-net-explorer,aber das auch nur mit re mausklick und öffnen- ohne dass sich der adobe reader öffnet ,,, so als wenn er den pc "beherrscht"!!
    hab schon nen virus check drüber laufen lassen, aber nichts hat sich getan!! bitte hilfeeeeeeeeee!!
    danke, mfg, patricia

  • der adobe reader öffnet sich ,,,
    hab keien plan mehr wie was wann wo ,,,
    danke

  • Zitat von marroe20

    Hast du denn schon versucht den Adobe Reader zu deinstallieren.
    Was passiert dann?


    Das mal probiert?
    Ansonsten mal Rechtsklick im Explorer auf enen betroffenen Dateityp, dann auf Eigenschaften und da dann ein anderes Programm als Standardprogramm zum öffnen einstellen. Oder mal beim Reader in den Optionen nachsehen, da sollte man auch die standardmäßig mit dem Programm verknüpften Dateitypen auswählen können.

    ...

  • tja ,, kann adobe nicht deinstallieren ...
    lässt mich nichts öffnen ... kann auch nicht in die optionen vom adobe rein ,,,
    danke

  • Systemsteuerung -> Software, dann den Reader-Beitrag suchen und auf ändern/entfernen klicken geht nicht?
    Oder mal im Programme-Order die Deinstalltations-Routine manuell starten probiert?

    ...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!