Probleme nach einbau von HDD defekt???

  • Guten MOrgen!


    ICh habe ein riesieges Problem!


    Ich habe meine neue Festplatte eingebaut (Maxtor 200GB 6L200PO)
    Und sobald ich ein Programm installieren will oder zb etwas auf die Festplatte übertragen will stürzt er ab!
    D.h. aber nicht das er sich aufhängt sondern er startet einfach neu!


    Ich habe den Haken bei Auto. Neustart weggenommen! Hilft nicht
    Er zeigt mir auch keinerlei Fehlermeldung an bzw. führt auch nicht Scandisk aus!
    Wenn ich dann CHKDSK \f ausführe zeigt er mir auch keinerlei fehlermeldungen!!


    Habe auch schon die Temp. überprüft Alles OK!!!


    HAbe auch schon die KAbel getauscht weil ich dachte das es einen Wakelkontakt hat! Das ist auch negativ!!!


    Die einigste Meldung die einmal kam war das entweder ein Virus auf der Festplatte ist oder die Festplatte beschädigt ist! Die kam aber auch nur einmal!
    Habe nun auch schon zum 4 mal Formatiert was auch kein ergebniss bringt!


    Also ich habe keine Ahnung mehr woran es liegt!!
    Ist sie Vielleicht put??


    Bitte helft mir!!

  • Hi!


    Wir können leider kein Hellsehen... bitte Hardwareangaben... welches Betriebssystem? Service Packs?
    Alles was Du installieren willst bringt das ergebnis?


    Von der Maxtor HP mal das Diagnose Tool ziehen und die Platte damit testen!

  • Hallo,
    hast du im Bios die Logische Blockadressierung aktiviert,
    zeigt er die 200 GIG an

    Seit Geld alles ist, ist Ehrlichkeit nichts

  • Erste vermutung ist zu wenig Saft (Netzteil)
    Hast du ein ersatz,das du kurz testen könntest?

    Seit Geld alles ist, ist Ehrlichkeit nichts

  • Schau noch mal im BIOS, ob da wirklich als Betriebsmodus "LBA" eingetragen ist! Hinweis: Das muss VOR der Partitionierung aktiviert sein!


    Falls Du das erst NACH der P. eingeschaltet hattest: Alle Partitionen löschen und noch mal neu anlegen + Formatieren!


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

  • vermutlich hast du Ihn erst jetzt aktiviert oder?
    Wenn dem so sein sollte,bleibt dir nichts anderes übrig als
    das was unser Rabe schon sagte
    poste was geht

    Seit Geld alles ist, ist Ehrlichkeit nichts

  • In Ordnung dann geht die Fehlersuche weiter
    poste eine Hijacklog um einen Infekt auszuschliesen

    Seit Geld alles ist, ist Ehrlichkeit nichts

  • Logfile of HijackThis v1.99.1
    Scan saved at 17:38:36, on 26.04.2006
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)


    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
    C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
    C:\WINDOWS\htpatch.exe
    C:\WINDOWS\system32\RunDll32.exe
    C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
    C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Programme\BinarySense\HDDlife\HDDlifePro.exe
    C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
    C:\DOKUME~1\ADMINI~1\LOKALE~1\Temp\Temporäres Verzeichnis 1 für hijackthis.zip\HijackThis.exe


    O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.ocx
    O4 - HKLM\..\Run: [HTpatch] C:\WINDOWS\htpatch.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [SiSUSBRG] C:\WINDOWS\SiSUSBrg.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [Cmaudio] RunDll32 cmicnfg.cpl,CMICtrlWnd
    O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - Startup: HDDlife.lnk = C:\Programme\BinarySense\HDDlife\HDDlifePro.exe
    O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O12 - Plugin for .spop: C:\Programme\Internet Explorer\Plugins\NPDocBox.dll
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{06551DAC-3C5A-4ED8-B814-C190B59F2128}: NameServer = 212.7.148.65 212.7.148.97
    O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\..\{06551DAC-3C5A-4ED8-B814-C190B59F2128}: NameServer = 212.7.148.65 212.7.148.97
    O23 - Service: AntiVir Scheduler (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
    O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Service (AntiVirService) - AVIRA GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
    O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe

  • In Ordnung kann man ausschliessen,hast du die Temp der HDD
    auch ausgelesen?
    Welche temps hast du überhaupt ausgelesen?
    Und womit hast du Sie ausgelesen?
    (tool) (BIOS) ?

    Seit Geld alles ist, ist Ehrlichkeit nichts

  • Das ist alles soweit in Ordnung,
    Entweder hatt die Platte ne Macke oder das System wurde
    LBA mässig falsch aufgesetzt
    Bevor du aber die Platte zurückbringst,würde ich nochmal
    neu installieren,LBA aktivieren dann Partitionieren 2x 100 GIG
    z.b
    schätze es liegt daran

    Seit Geld alles ist, ist Ehrlichkeit nichts

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!