Copy, Cut & Past

  • Hi,
    Wenn ich unter Linux arbeite ist mir aufgefallen das Text den ich markiere sofort in die Zwischenablage geht.


    Das stört aber wenn man z.B. einen Text ersetzen will.


    Kann man das irgendwo einstellen? Ich habe vor Linux viel mit Win gearbeitet, so das ich diesen "Fehler" immer wieder mache :roll:.


    MfG SPages

  • Hi!
    Was für einen Editor nutzt du denn?? Es ist immer veschieden, wie Linux mit dem Copy/Paste umgeht.
    ich würd dir empfehlen StarOffice oder OpenOffice zu nutzen, da ist die Navigation noch eher Windows Like :)
    Gruß aus dem wohlverdienten urlaub ;)
    Katja

  • Hi,
    jo ... StarOffice habe ich - aber für die Code Entwicklung (HTML, Perl, PHP, Delphi bzw. Kylix) ist StarOffice nicht geignet ... aber mal sehen was sich Programmieren lässt 8)


    MfG SPages

  • Ja ok das stimmt auch wieder. Aber nimm daür doch einfach die bei Linux beigefügten Entwickler Tools! Der hat eigentlich alles von C, C++, Delphi über XML/HTML/PHP/ASP Editoren.
    Einfach über yast installieren Im Bereich "Applikationen/Entwickler"
    gruß, Katja

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!