Rechner startet immer von alleine neu

  • Nein


    Ist nicht normal, auf jeden Fall kenn ich das nicht. Also der Bluescreen kommt schon nocc, aber nicht mehr mit einer Fehlermeldung?


    Wenn dein PC eine Weile läuft, geh mal in den Taskmanager (STRG + ALT + ENTF) und schau dir da die Systemleistung an, ob irgendwas besonders viel Speicher braucht.

  • also ich werde mal ein anderes spiel nehmen und schauen ob da eine fehler meldung kommt

  • :idea:
    hast du mal bei "energieoptionen" geschaut?
    nicht das da festplatte abschalten nach 15 min. steht.und im bios auch mal schauen bei powernangement.



    setter

  • Der steht auf immer an und der arbeitsspeicher läuft am anfang drei mal durch und es kommt kein fehler

  • da steht jetzt bei SPD-EEPROM fehlerfrei Fehler drin heist das das der ram kaputt ist

  • Ich ahbe jetzt auch andere spiele ausprobiert aber alle startet neu es kommt keine fehlermeldung.
    Das macht alles keinen spass mehr.

  • :?: direktx? was fürn ne version?
    schon einen neuen treiber für die graka versuchT
    ansonsten zieh mal alles aus dem rechner was du nicht brauchst, wenn du spielen willst.
    vieleicht ist eppes mit einem anschluß nicht ok.da du auch was von spool gescghrieben hast.


    ist halt schwer ne ferndiagnose.


    setter

  • Direkt X9b habe ich drauf und denn catal. 3.7 habe ich drauf an welchen kabel konnte es denn liegen???

  • Auch ich habe dieses Problem.


    Habe sämtliche Tipps befolgt. Bei mir liegt es offenbar an der Grafikkarte da der BlueScreen irgendeine ati*.dll bemängelt. Auch der neuste Treiber geht offenbar nicht :cry:

  • Hallo


    Ja diese Fehlermeldung mit dem POOL Speicher habe ich auch, aber kann mir vielleicht mal jemand sagen, was der Pool Speicher genau macht und wo er sitzt. Weil ich hatte auch immer das Prob. Das der PC abschmiert und dann neu startet und das immer wieder... :(


    Nun ja und jetzt hab ich ich schon ein neues Boad und neuen Speicher aber immer noch die selben Probs wodran kann das liegen. Prozessor ?


    Aber ich weiss nicht genau, oder kann es auch die Festplatte sein, weil sonst fällt mir nichts mehr ein was das sein könnte???
    ++


    mail bitte an kingmar@freenet.de

  • Hi Leute,


    man kann es ja mal als schwachen trost bezeichnen, das ich noch andere leute gefunden habe, die das gleiche problem haben.
    mein rechner,win 2k und winxp prof, stürtzt ständig ab, wenn ich z.b. nen virentest mache oder einfach nicht, egal er bootet neu, es kommt kein bluescreen, im log steht nix.


    für mich siehts so aus, als das es probs mit dieser apci verwaltung gibt.


    habe gedacht das hardware probs vorliegen könnten aber nix ist der fall. speicher ok, platte und cpu auch und die krönung ist, linux läuft wie ast ohne probleme unter volllast und auch im leerlauf.


    wollte heute mal xpprof neuinstallieren, aber kurz vorm ende kam dann die irq-less oder equal meldung, die mir bekannt ist, es gibt aber keine konflikte, auch wenn ich alle karten rausziehe , die ich nicht brauch, kommt die meldung, das kann doch bald nicht mehr sein oder?


    wenn ich nicht auf dreamweaver angewiesen wäre, könnte mich windows mal gerne haben. leider kenne ich für linux keinen vernüftigen grafischen editor, wenn jemand einen kennt bescheid sagen :)


    so, ich danke schon mal im vorraus für eure hilfe


    mfg
    armkIII

  • Hört sich nach inkonsistenten ntfs-filesystem an. Versuch mal einen chkdsk...


    grüße

  • vielleicht liegen die ständigen neustarts auch einfach nur an einem zu schwachen netzteil...

    Odero si potero, si non, invitus amabo

  • Hi nur zu information Pool speicher hat nichts mit drucker zu tun,
    Es hat mit dien virtual speicher zu tun ie die teil von diene platte die windows benutzt zum auslagern, wenn du ein Fehler hast " STOP: 0x000000DE" hast denn hast du irgendwo ein fehlerhafte treiber, du muss es nur finden, kuck mal hier
    http://support.microsoft.com/?kbid=228888
    findest du mehres dazu
    Asgard

  • Er hat nicht von "Spool" geschrieben, sondern


    POOLspeicher


    Guckst Du... ;)

  • Ja ich habe das selbe problem seit einigen tagen... denke es liegt an meiner externen platte die fehler hat oder sowas.. ohne die platte läufts mehr oder weniger eigentlich stabil nur sobald die dran is kommen fehlermeldungen oder bugs.. habe mich informiert und zwar kann das immer sein wenn fehlerhafte sektoren auf der platte sind oder das NTFS dateisystem beschädigt ist
    MfG

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!