Leidiges Thema, neue Maus

  • Tach,


    meine schrottige Microsoftmaus ist hin und ich habe mir ueberlegt, vielleicht mal eine "ordentliche" Maus zu kaufen, anstatt immer wieder irgendwelchen "Schrott" fuer 10€.


    Allerdings kenne ich mich 0 damit aus und wollte mal fragen, da es das Thema ja schon ein paar mal gab, ob es wirklich gerechtfertigt ist fuer bestimmte Maeuse 30€-90€ hinzublaettern?
    Oder sind die genauso gut und eine fuer 10€ tut es auch?


    Was fuer Maeuse sind denn so zu empfehlen?


    - Ich spiele mit dem PC, allerdings nicht auf hohem Niveau: BF2, Scarface, NFS:Carbon


    - Bei Lasermaeusen fuehle ich mich komisch, weil diese Laser ja schaedlich fuer die Augen sind und ich mir schon mit meiner Infrarotmaus dauernd in die Augen leuchte, also will ich so eine nicht


    - Ich brauche die 2 normalen Tasten, ein normales Mausrad worauf man auch klicken kann und ich haette gerne eine Taste die man mit dem Daumen bedienen kann (auf der linken Seite)


    - Ich bin rechtshaendig


    - Da ich recht große Pfoten hab nichts, was sehr klein is


    - Preislich sollte sie max. 35€ (außer es geht echt GARNICHT mit dem Preis)


    - Schnurlos waere schoen, kenne mich damit aber nicht aus. Habe ne normale Kabeltastatur und benutzte auch kein W-Lan / Bluetooth bis jetzt.
    Einziges Schnurloses Geraet ist ein Telefon, ein Handy und der Fehrnseher/Stereoanlage, wenn das wichtig ist :P
    Sind schnurlose ueberhaupt zu empfehlen zum spielen?


    Viele viele (dumme) Fragen, hoffe ihr koennt sie mir beantworten! :)

    random text

  • Hi


    Also ich finde es ist schon irgendwie gerechtfertigt für eine Maus 30-90 Euro Ausgibt, ich Persönlich habe die Logitech G5 und bin rundum glücklich, keine Probleme, würdest dann aber 48 Euro zahlen müssen(Preis bei alternate, geht aber viel billiger, geizhals und so :) )


    Viele Jedoch schwören auf die Lokitech MX518 weil sie einfach 2 Daumentasten mehr hat, und nur 36,00 kostet ich Persönlich fühl mich mit der Logitech G5 Wohler(liegt auch nur an dem das ich die g5 Perönlich habe, und die 518 nur am Wochenende) Sind aber beide sehr Gut.


    Die Billigsten Preise gibts hier:


    http://geizhals.at/deutschland…_931352-0914_a139329.html


    http://geizhals.at/deutschland…_931376-0914_a161216.html


    Wenn du wirklich nicht mehr als 35 Euro ausgeben willst dann sag ich Hol die die Logitech 518 und werde Glücklich :)

  • Nabend
    Ich frage mich was Du mit der Maus anstellst, die gehören nicht ans Auge...sondern aufs Pad, von daher sind Laser und Infrarot Srahlen unbedenklich und natürlich präzise, nimm wieder ne Kabelmaus, ist leichter und kein Ärger mit Batterien, tuste auch was für die Umwelt :D

  • Naja ich heb die Maus manchmal an, wenn ich irgendwas mache und bekomm halt das rote Licht in die Augen, deshalb sind mir Lasermaeuse nicht ganz geheuer
    Ich weiß, dass das ein bisschen bescheuert ist... :D


    Die MX518 hat 45€ bei Saturn gekostet!


    Gibt es noch etwas aehnliches wie die MX518, was mir hier jemand ans Herz legen wuerde?


    Zur Zeit nutze ich ein normales, quadratisches Stoffmauspad (Werbegeschenk von HP), ich mag das gerne, weil es nicht so dick ist wie die anderen Mousepads, also kein Schaumstoff, sondern einfach eine duenne Schicht Gummi, damit es nicht verrutscht und Stoff...


    Kann ich auf so einer Unterlage so eine Maus benutzten, oder was sollte man da haben?

    random text

  • nö MX518 ist schon sehr gut und zurecht sehr beliebt, die machts au fast allen Untergründen.


    Ich betreibe meine auf einem Stoffpad, den QcK Steel auch sehr zu empfehlen !

    "Lange Tage und angenehme Nächte!" - Roland von Gilead

  • kann da nur immer wieder die G7 empfehlen, zuverlässig, liegt 1a in der hand, super zum spielen geeignet, kabellos usw. einziges manko: wenn man sie den ganzen tag lang benutzt, ist (fast) jeden tag akku wechseln angesagt, aber das macht im prinzip nix, denn man hat zwei dabei; es sei denn, man ist zu faul ^^ kostenpunkt hier: etwa 75 T€ ...

  • Hi
    Die gefährlichkeit des Lasers ist von der Wellenlänge und der Intensität des Lichtes abhängig. Da aber keine Warnhinweise auf den Mäusen ist wie z.B. auf den DVD/CD Laufwerken, kannst du davon ausgehen, das diese Laser ungefährlich sind.
    Als Maus empfehle ich eine Kabelmaus. Da giebt es keine Störungen mit dem Empfang und Batterien oder Akkus.
    Ich selber benutze eine Microsoft Laser Mouse 6000 und binn zufrieden.
    Mein Sohnemann benutzt die Logitec G5 bei der kann man des Gewicht verändern.

  • Die Info is doch mal gut, danke!
    :)


    Also die Microsoft 6000 hab ich auch schon angeschaut, aber da ich rechtshaender bin, wuerde ich gerne die ergonomische Form nutzen, das hat mir ganz gut gefallen...


    Ich schau mir die Differenzen im Preis an und dann schau ich mal.


    Bin fuer noch mehr Vorschlaege natuerlich offen! :)

    random text

  • Moin!
    An Deiner Stelle würde ich mir weder um die "Gefahren" von Laser- noch LED-Maus Gedanken machen, ebenso ob Funkstörungen oder nicht.
    Seit Ewigkeiten verwende ich Modelle dieser Bauart von verschiedenen Herstellern (inkl. schnurloser Tasta, meist ein Set), in direkter Nähe befinden sich *nachzähl* 5 schnurlose Geräte, und es gab noch niemals Probleme.
    Zu den Gefahren des Lasers kann ich oben genanntem nur zustimmen, Du willst ja schließlich nicht mit der Maus Deinen Augenhintergrund beleuchten, geschweige denn länger in den LED / Laserstrahl gucken.
    Reflektionen vom Mousepad sind noch "ungefährlicher".


    Ein Handy stresst mehr, ebenso wie Röntgen beim Doc, der Aufenthalt unter Hochspannungsmasten, Elektrosmog usw. usw.


    Ein paar € mehr für ein Gerät von guter Qualität ausgeben, und null Stress. (Kleiner Tip am Rande: Maus sollte eine Ladestation haben, erspart das lästige Batteriewechseln!)

    Opteron 146 @2500MHz, DFI LanParty Ultra-D, 2 x 512 G.Skill DDR600, nV 7800GT, Tagan Easycon, passive WaKü @NexXxos

  • Danke euch allen fuer die Hilfe!


    Ich habe mich jetzt fuer die MX518 von Logitech entschieden, weil sie ziemlich gut in der Hand liegt, jetzt muss ich die noch einstellen und mich dran gewoehnen!


    Vielen Dank :D

    random text

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!