gf 6600gt lässt sich nicht installieren

  • hi!
    nach der neuinstallertion von windoof lässt sich der neue nvidia treiber nicht installieren.
    er sagt mir er fände kein passenden treiber für die graka. sie wird als video controller auch angezeigt bein start und treiber konnten nicht richtig installiert werden bla bla. chipsatztreiber habe ich bereits die neusten drauf! die graka ist zu 99.99999% funktionsfähig. ich habe schon schon probiert nach dem treiber manual in dem nvidia-file gesucht, aber keinen passenden gefunden! was soll ich tun?
    mfg FEM

  • ich hatte keine davor installiert (hab doch windoof neugemacht (wer lesen kann, ist klar im vorteil)) habe jetzt die mitgelieferten treiber installiert und es klapte super! hab dann aus neugier probiert die "alten" zu deinstallieren und die neuen von nvidia zu installieren - negativ -.- naja muss ich eben ne zeitlang mit den alten leben.


    €: sry hab da das wort windows hinter neuinstallation vergessen :oops:

  • Schau auch mal beim GraKa-Hersteller nach ob der neue Treiber speziell für Deine Karte hat. Wenn ja, den einspielen.


    Kann ja sein dass auf dem alten Treiber ein Bug war der verhinderte dass Du die Referenztreiber installieren kannst. Sicher unwahrscheinlich, aber, wer weiß ..

  • Jaein...


    Nach Einführung des SP2 wurden viele Treiber überarbeitet, außerdem gibt es seit dem ja einen riesigen Berg an Updates!


    Zudem: Unter SCHERHEITS-Gesichtspunkten SIND SP2 + Updates "Pflicht"..
    :D


    Wenn ein Treiber ganz aktuell ist, das System aber noch auf Stand von SP1, kann man m.E. NICHT absolut ausschließen, dass irgend eine Treiber-dll mit dem Systemstand nicht doch inkompatibel ist!


    Daher würde ICH bei Treiberproblemen immer erst mal zur Systemaktualisierung raten!


    Rabe

  • Rabe, ich hab das eigentlich nur geschrieben weil bisher keiner weiß ob er mit dem Compu nur spielen will oder auch im Internet unterwegs ist.


    Bei mir ist es eben so dass ich zwei Compus habe. Einen fürs Internet mit WIN XP-Home SP2 und den neuesten Updates.
    Als "Arbeitstier" hab ich einen der nur das SP1 hat. Das lass ich auch so und das hat einen guten Grund: Manche Proggis funktionieren eben mit SP2 nicht mehr! Z.B. mein gutes altes Corel 6.
    Außerdem ist dieser Compu nur für Spiele (natürlich Singleplayer) und Schreibarbeiten gedacht. Da kommt mir kein SP2 drauf!



    @ Fatal Error Mann: Stell mal etwas über Dein System und speziell die Grafikkarte ein die Du benutzt.
    Dann können wir Dein Problem vielleicht besser ein/abschätzen :wink:

  • also habe sp2 + updates gleich als erstes gemacht...
    chipsatztreiber habe ich noch for den andern gemacht.
    ~system~
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
    OS Service Pack Service Pack 2
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    CPU Typ AMD Athlon XP, 1766 MHz (11 x 61)
    Motherboard Name MSI KT6V-LSR (MS-7021)
    Motherboard Chipsatz VIA VT8377 Apollo KT600
    Arbeitsspeicher 1024 MB (PC3200 DDR SDRAM)
    BIOS Typ AMI (01/13/04)
    Grafikkarte WinFast A6600 GT (128 MB)
    DIMM1: GeIL CL25-3-3DDR 400 512 MB PC3200 DDR
    DIMM2: MCI Computer MDT512M 512 MB PC3200 DDR



    so das dürfte reichen...
    ich verstehe nicht warum er nur die alten treiber nimmt -.-

  • Salle,
    nunja sieht eingentlich alles ganz ordentlich aus^^


    Wenn alle aktuellsten updates druf sind, wird es immer komischer^^


    Schon versucht den neusten Treiber der Graka mal im abgesicherten modus zu installen???



    Oder auch zu versuchen:
    alten treiber runter, pc herunterfahren, graka aus und wieder einbauen, rechner hochfahren nochmal versuchen neusten treiber draufzuklatschen!



    Gruß
    mw

  • mit graka raus und rein wollte ich auch mal probieren. nur das problem ist, dass mein rechner in sonem holzding am tisch ist und ich so erst alles abziehen muss und so xD (der mensch ist ja faul). mit dem abgesicherten modus klingt gut, werd ich mal am wochenende probieren ^^

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!