Brauche empfehlung - Preis/Leistung für Mainboard

  • Hallo,


    also ich hab mich entschlossen mein rechner aufzurüssten.
    Dafür such ich einfach ein neues Mainboard incl. Prozessor. Heißt es soll eine gute Leistung haben aber auch kein Vermögen kosten.


    Ich hab einen 1GB DDR400 Ram den ich natürlich auch nutzen möchte.
    hmm was noch... ach ja mindestens 3 und maximal 6 PCI plätze...


    hab ich was vergessen was ihr wissen müsst? sagt bescheid ansonst wär ich euch dankbar wenn ihr mir ein paar gute Boards zeigen bzw. nennen könnt.

  • was haltet ihr davon? angebot aus ebay für rund 230 euro.


    INTEL Pentium D 945
    6,8 GHz Dual-Core
    Sockel 775
    +
    ASRock 775 Dual-VSTA
    +
    passender Kühler und kleinkrams.


    Vorteil ist das man PCI-Express und nen AGP Steckplatz zur verfügung hat. weiß leider nicht ob link erlaubt ist, sonst hätte ich diesen mal eingestellt.

  • also ich hab nix dagegen ;) wenn nicht gib mal über PN...


    und zwecks GraKa... ich brauch eh ne neue, meine hat nur 64MB... is nen büschen doll wenig ;)

  • tja was sagen die anderen denn zu dem angebot?
    ich werde wenns klappt ne ganiward 2400 gold drauf machen und 1 GIG arbeitsspeicher....... halt alles bleibt wie es is ausser board und prozi halt.
    macht das sinn oder eher finger weg?

  • ich hab ja nicht gesagt das ich das nicht zahlen würde... war nur so eine anmerkung das es nicht grad wenig ist... und will ja nicht unbedigt mit zocken ehr programmieren (web) und dafür müssen ab und su einige programme laufen momentan is mein sys ganzschön überlastet...

  • der Link zu eBay ist Bauernfängerei...6,8GHz stimmt so gar nicht...man kan


    die Kerne nicht einfach multiplizieren,gibt keine Anwendung die das schafft


    so nebenbei: wenn man es bei nem PC-Händler guckt,bekommt na die beiden


    Teile für rund 200€ :wink:

  • also dann sag mir mal was du kaufen würdest für 200 euro?! wichtig ist das beide grafikkarten gehen, weil ich noch keine pci-express habe.....
    das mit dem doppelt nehmen ist schon klar, irgendwas müssen die ja schreiben :D

  • haja,das ist immer so ne Sache mit den"Zwitter"Boards ich würde keines nehmen


    da würd ich bevorzugen zu sparen und dann in einem Rutscha aufrüsten,und


    das Zeugs was du dann nicht mehr benötigst verkloppen :wink:

  • Generell sind so Zwitter-Boards nicht wirklich die Kracher, das sind Boards aus der unteren Qualitätsregion und da die Boards nicht wirklich AGP und PCIe unterstützen, hast Du einbußen wenn Du AGP-Karten nutzt, gegenüber Boards, die einen "natuerlichen" AGP-Slot haben.
    Genauso verhaelt es sich mit dem RAM.


    Ich wuerde auch ganz klar in einem Rutsch aufruesten.


    Von Intel Pentium ist generell abzuraten, in der Preisklasse zu AMD greifen.
    Wenn ein Intel Core 2 Duo drin ist, dann sind die erste Wahl.


    Auch von eBay-PC's ist abzuraten.

    random text

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!