Brauche nen DVD Brenner!

  • Hi


    ich brauche nen DVD Brenner, da gibt es doch auch welche, die direkt ein Label auf die CD machen können oder?


    Aber dafür brauche ich doch dann bestimmt wieder spezielle Rohlinge oder?
    Am besten sollte der Brenner auch Software dabei haben.

  • Es gibt Lightscribe und Labelflash...


    Ich hab Lightscribe... von LG, ist ne schicke Sache... Rohlinge kosten aber etwas mehr. Und das Lasern dauert ne Weile!


    Wenn Du Nero hast... kannste das Lightscribe Zusatztool gratis runterladen

  • Wenn du Lightscribe verwenden willst, empfehle ich das Laufwerk "Samsung SH-S182M" da Samsung gegenwärtig einfach die beste Qualität bei günstigem Preis anbietet. Wenn es für S-ATA sein soll, dann halt das "Samsung SH-S183A".
    Wenn du Labelflash nutzen willst, kommst du um NEC nicht herum. Die Qualität ist mit der von Samsung identisch, der Service allerdings etwas schlechter. Also Modell für IDE empfehle ich "NEC AD-7173A" für S-ATA "NEC AD-7173S".


    Grundsätzlich ist zu beiden Techniken zu sagen, dass lediglich monochrom Bilder möglich sind und die Rohlinge etwas (allerdings nicht dramatisch) teurer als normale Rohlinge sind.


    Wenn du dich noch auf keine der beiden Techniken festgelegt hast, rate ich auf jeden Fall zu Lightscribe, da dieses Verfahren schon deutlich länger am Markt ist und von vielen Laufwerksanbietern unterstützt wird. Labelflash hingegen stammt von NEC und konnte sich bisher nur zögerlich behaupten.
    Des weitern gibt es meines Wissens nach für Labelflash nur silber-blaue Rohlinge, währen bei Labelflash (klassischerweise Messingfarben) inzwischen auch bunte Oberflächen (blau, orange, gelb...) zur verfügung stehen. Hierbei besteht deutlich mehr Designfreiheit.
    Lediglich die Geschwindigkeit ist bei Labelflash ein ganzes Stück schneller.

  • Die Länge kommt auf die Qualität an... von 15 Minuten bis 30 Minuten kann es dauern.


    Also je nach Motiv und Qualität...


    Wenn Du nur einen kleinen Schriftzug draufbrennst geht es natürlich schnell... aber bei Lightscribe will ich die ganze CD nutzen :lol:

  • Sorry, wenn ich bei dem Modellnummer was durcheinandergebracht hab.


    Wenn du dich für das S-ATA Modell entscheidest solltest du aber auf keine Fall vergessen vorher zu schaun, ob dein S-ATA Controller damit Klar kommt.
    Beispielsweise bei den Via 6XX Chipsätzsen gehen nur HDD´s, bei NForce2 Chips nur nach aufwändiger Konfiguration oder gar nicht. Und bei NForce 3 Chips nur wenn kein RAID auf dem Controller aktiv ist. Bei anderen Chipsätzen kann ichs dir leider nicht sage.
    Im Prinzip empfehle ich dir nur dann ein S-ATA Laufwerk wenn du einen relativ neuen Chipsatz oder ein Mainboard mit 2. S-ATA Controller hast. (Bei NForce5 und 6 Chips gibt es beispielsweise keine Probleme)

  • Also ich melde mich nochmal, habe nun die IDE Lösung des Samsung Brenners mit Lightscribe, also den "Samsung SH-S182M"


    Und ich muss sagen ich bin sehr zufrieden damit, bedanke mich für die schnelle Hilfe!


    Allerdings habe ich noch nichts mit Lightscribe gemacht, weil ich Zuhause noch genug normale Rohlinge habe und die erstmal weg müssen ^^

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!