PDF im Outlook; wie?

  • Hallo Leute, und guten Morgen! :)


    Könnte mir bitte jemand weiterhelfen?
    Meine Nachbarin hätte gerne auf ihrem Privat-PC im Outlook dieselbe Funktion wie bei ihr in der Firma.
    Es geht darum, falls ich sie wirklich richtig verstanden habe, dass sie in der Arbeit alle anhänge als PDF-Datei verschicken kann.
    Was braucht sie um dies auch von ihrem Privat-PC zu bewerkstelligen? :oops:


    [Blockierte Grafik: http://upload6.postimage.org/201187/Pict0002.jpg]



    mfg Fooly

  • Moin.


    Vermutlich einen pdf-Creator. Da sollte sie mal ind er Firma gucken ob es der teure Adobe Acrobat (Standard oder pro) ist, oder ob die Firma was billigeres gefunden hat.

    a asneira do homem é intocável

  • Danke Lumen, ich werd´s ihr ausrichten.
    Sollte wer ein Programm kennen, welches günstiger als das Adobe ist, bitte ich um weitere Antworten! :)


    mfg Fooly

  • Wir haben genügend in der Infothek verlinkt, aber ich weiß nicht ob die auch diese Funktion beherrschen. Vom Acrobat weiß ich, dass er sich in alle Office-Anwendungen und diverse andere gängige Größen als pdf-Maker einträgt.


    PS: PDF XChange Lite, novaPDF lite

    a asneira do homem é intocável

  • Hallo Lumen,
    und nochmals danke für deine schnellen Antworten! :)
    Hab mir gerade "paules-toolbar" installiert (was zwar nix mit meiner Frage zu tun hat) und bin kurz mal in die Infothek..... voila! und schon hab ich ein passendes gratis tool für die private nutzung (CIB-PDF-Brewer)! :)
    Nachbarin wird sich freuen! :D
    mfg Fooly

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!