Neues Bundle aber CPU Fan Error!!!

  • Hallo, habe grade ein neues Bundle (gestern aus dem Laden) eingebaut.
    Das Asus K8U-X mit dem 3000+ Sempron und einen neuen Kühler TR2-R1.
    Alles soweit ok, nur kommt die Meldung CPU Fan Error. Muß dann F1 drücken usw.
    Nur warum kommt die Meldung??
    Der Lüfter dreht total normal.
    Im Bios dreht der mit ca. 1300 rpm womit der auch angegeben ist.
    Und die 1300 rpm sind im Bios auch rot..
    Wer kann mir einen Tipp geben wie ich die Meldung weg bekomme.
    Die CPU wird nicht heißer als 30-32 grad.
    Also Kühlt er 1A.
    Andre

  • Dann meckert das BIOS weil der Lüfter zu langsam dreht... ist nix wildes... kannst im BIOS abschalten.
    Glaube im Health-Monitor war das...

  • Hallo, da hab ich nur die Angaben..Drehzahl-Volt usw.
    Aber keine Ein-Austell möglichkeiten.. :(

  • Kannst Du denn auf den CPU Fan gehen und Enter drücken?
    kommt dann ein Menü?


    Ansonsten könntest im "Boot" noch das mit den


    Wait for F1 if Error auf disable stellen... aber dann ignoriert er auch defekt tastatur usw.

  • Ich hab es jetzt auf "ignored" gestellt.
    Jetzt bootet er ohne Meldung...
    meine frage..Warum soll 1300 Umdrehungen denn zu wenig sein?
    Der wird nicht heißer als 33 grad.... 8O
    Passieren kann da doch aber nichts??

  • Hallo


    Nein...natürlich nicht, Deine Temps ist im grünen Bereich
    Allerdings welche grösse hat der Lüfter, bei 80 iger wäre die Drehzahl merkwürdig
    bei 120 iger normal, mein 120 iger läuft auch bei 1400 u/min

  • Wenn der Lüfter sich selber regelt kann das durchaus auftreten. Solange keine Überhitzung auftaucht, was beim Semmi eher unwahrscheinlich ist, würde ich mir keine Gedanken machen. Ignorieren wirkt Wunder.

    a asneira do homem é intocável

  • Ich glaube es ist ein 120 er.
    Auf der Verpackung steht
    Dimension: 122 (L)x102(W)x84(H)
    Fan Dimension: 92 x 92 x38


    Und bei Fan Speed 1300rpm +- 30% rpm.


    Also ist doch alles wie es in den Angaben steht.
    Aber warum wird denn so ein zusammenstehendes Bundle verkauft??

  • Dann isses wohl eher ein 92er. ;)
    Obwohl der ganz schön hoch baut, normal sind da 25 mm gängig. Sehr kurios.
    Wieso sollte es nicht verkauft werden? Was kann der Verkäufer dafür, dass sich die Boardhersteller am AMD-Kühler orientieren der deutlich schneller dreht und nicht besser kühlt?

    a asneira do homem é intocável

  • Je nach Mainboardhersteller ist die "kritische" Drehzahl anders... denke bei 1500 in der regel... meistens sind eben kleine lüfter verbaut, boxed AMDs sind meisten 60er und die drehen eben mehr... ansonsten eben noch 80er und die drehen auch was fixer!
    mein 120er auf der cpu dreht um die 1000 nur... von daher sind da die Hersteller gefragt das sie das mal anpassen.
    am besten das man auswählen kann welche größe der lüfter hat und da jeweils ein drehzahlbereich hinterleg ist!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!