Installation von VISTA Ultimate (als Upgrade-Version) ?

  • Hallo,
    ich habe mir die VISTA Ultimate Version gegönnt. Quasi als Aufsteiger von WinXP Pro. Ich bin nur über den Ablauf der Installation irritiert. Beim Einlegen der DVD (32bit) erscheint nach erfolgreichem Eingeben des Codes nach kurzer Zeit, dass das Upgrade mit dem Code nur von Windows aus erfolgen kann. Das war für mich kein Problem, da ich ja noch eine laufende Version von WinXP Pro hatte. Also Windows normal starten und dann die DVD rein und ab ging die Post. Zur Auswahl standen alle Varianten: Updaten, neue Partition, vorhandene Version überschreiben (Windows.old Ordner) oder Partition vorher formatieren.


    So weit so gut. :)


    Bloß was ist, wenn mein Rechner eine Abflug macht und ich keine laufende Version zur Installation vorweisen kann. Bei der damaligen Installation von WinXP brauchte ich als Erkennung nur die WinME-CD einlegen. Muß ich mir somit ein Image (Acronis) deswegen von der alten Version aufheben? Das wäre beim Austausch von Motherbord oder ähnlichem eine Katastrophe.


    Wer hat da schon Erfahrungen gemacht oder kann definitv etwas zu sagen. :?:

    ciao
    gerd

  • Ich meine das Thema wäre schon in einem anderen Post behandelt worden.


    Vista Upgrade kann nur installiert werden, wenn Win XP auch installiert ist!
    D.h. mit XP CD einlegen ist es nicht getan!


    Falls ich mich doch irren sollte, dann schlagt mich bitte nicht! :lol:


    Gruß General82

    Vista Ultimate 64 Bit

  • Es sollte schon ein System wie XP installiert sein. Also Image aufheben.

    Vista, oder wann erreichen wir das Betastadium?


    Auf Win7 wartend....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!