Was soll ich kaufen?

  • Mein System:
    -CPU: DualCore Intel Pentium D 940, 3200 MHz (12 x 267)
    -Grafikkarte: Sapphire RADEON X1600 PRO Secondary (256 MB)
    -Arbeitsspeicher: 1024 MB (DDR2-533 DDR2 SDRAM)
    -Motherboard: Intel Cortez D945GCZ


    Was soll ich mir kaufen um die neusten Games flüssig zu spielen?
    Habe mir schon überlegt eine 8800 GTS zu kaufen. Und später ein Core 2 Duo (wahrscheinlich E6600), wenn es bis dahin keine preisähnliche bessere Prozessoren gibt z.b Quad Core und dann gleich ein neues Mainboard.


    Wäre das gut so oder sollte ich meine Kaufpläne ändern? Wie teuer würde das etwa werden? Wie lange sollte ich mir dem Kauf der 8800 GTS noch warten (bis die Preise gesunken sind)?

  • also die Preise sind erst vor kurzem ziemlich gesunken!
    Man kann eigentlich immer warten, die Preise sinken immer, aber wenn du es so machst, darfst du dir nie einen PC kaufen!
    Wenn du dir jetzt z.b. nen E6600 und ne 8800GTS mit 640 MB kaufst, wird bei den neusten Spielen, wie Gothic 3, der Arbeitsspeicher zu klein!
    Außerdem musst du schauen, ob dein Netzteil überhaupt genug für den E6600 und die 8800GTS leistet!
    Ich würde dir vorschlagen, wenn du nicht so ein Hardcore Gamer bist, kauf nen E6400 und ne 8800GTS mit 320 MB (wird vorrausichtlich im März kommen)!
    Das dabei gesparte Geld kannst du für einen zusätzlichen 1 GB Ram riegel hernehmen!

  • Du solltest lieber schauen ob Dein Motherboard überhaupt mit dem C2D klarkommt. Der 945 Chipsatz macht das öfter zicken!
    Dann würde bei CPU wechsel evtl. noch ein neues Motherboard anstehen!


    so wie es ausschaut brauchste dann wirklich ein neues Board:


    CPU Support Liste:
    http://www.intel.com/design/motherbd/cz/cz_proc.htm

  • Welches Mainboard wüedet ihr mir denn empfehlen (nicht zu teuer)?

  • Ist an diesem Gehäuse etwas nicht gut oder würde das so gehen?
    Und wegen dem Netzteil wäre ein neues teuer?

  • Mein Netzteil hat 300W würde das reichen? Und der CPU aktiver BTX Kühler?

  • Also ein neues mini BTX zu finden was den C2D unterstützt ist echt ne sache... nicht gerad e günstig. um die 130 euro mindestens für so wenig ausstattung.


    netzteil 300 watt könnte knapp werden mit der 8800gts... meiner braucht 270 watt unter vollast bei farcry... da die netzteile immer weniger bringen als eigentlich genannt wird... im schnitt nur 80% wärste da schon bei 270 Watt und dann knickt die spannung ein.


    Neues Netzteil?! Glaub in deinem Gehäuse wird auch ein anderes als normal sein!

  • Jetzt muss ich mir dann doch überlegen gleich einen neuen PC zu kaufen. :( Obwohl ich diesen PC erst vor kurzem gekauft habe, was für ein sch... :x

  • Neues Mainboard, Kühler, Netzteil, Grafikkarte, Prozessor und den Ram erweitern. :cry:

  • falls es nen DELL ist,dürftest wahrscheinlich auch nen neues Gehäuse kaufen


    dürfen;da DELL da so ziemlich sein eigenes Brötchen backt :D


    dafür weisste aber fürs nächste mal das man vorher fragt und dann kauft :wink:

  • Mein PC hat mir so ein möchtegern Informatiker zusammen gebastelt. Hab mich leider erst (als ich bemerkt habe, dass der PC nicht das ist was ich mir eigentlich gewünscht habe) erkundigt, was ich mir da gekauft hab.
    Hab dem Tüp vertraut :x und wurde enttäuscht. Werd aber wahrscheinlich trotzdem beim Aufrüsten bleiben, denke das kommt immer noch billiger. Oder nicht?

  • Wie gesagt... MiniBTX gibt es... ist halt teuer das Board.
    Kannst Du das Netzteil mal ausmessen? Dann kann man nach einem
    stärkeren schauen was evtl. in das Gehäuse passt!


    Im Schlimmsten Fall... neues Gehäuse mit ATX Mainboard... CPU und Grafikkarte... speicher könntest mitnehmen... aber der bremst aus.
    DDR2 667 oder 800 solltest haben statt 533

  • Das Netzteil ist ca. 18cm lang und ca. 10cm hoch. In die Tiefe hab ich nicht gemessen sollte ich, das auch noch machen. Und der Ram würde nicht reichen? Denn langsam wird es ein bisschen teurer und mein Budget ist begrenzt. Und dieser MiniBTX ist das ein Kühler der auf den Prozessor kommt?

  • miniBTX ist der Formfaktor von Deinem Mainboard... was anderes passt nicht in das Gehäuse!


    Das hier ist ein ATX Mainboard für Intel Sockel 775
    http://regmedia.co.uk/2006/09/19/msi_p965_neo-f.jpg


    Das hier ist ein BTX für Sockel 775
    http://biznes.pclab.pl/zdjecia…/cebit2005/msi-915gmb.jpg


    und das hier ein miniBTX
    http://img.clubic.com/photo/00133492.jpg



    Muss mal nach Netzteilmaßen suchen...
    der DDR2 533 würde gehen... würde aber etwas bremsen.. den könnte man auch später ersetzen... cpu würd dann sehr wahrscheinlich langsamer laufen!


    komischen informatiker haste da an der hand der die so ein sonderteil andreht!

  • Also ich müsste jetzt so ein MiniBTX Mainboard kaufen? Gibt es da eines was zu empfehlen ist?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!