PC bootet nicht

  • Hallo an alle da draussen!


    Ich habe über das Auktionshaus meines Vertrauens einen recht ordentlichen PC gekauft und wollte ihn heute anschliessen. Als ich alles dran hatte, habe ich die Kiste gebootet und es ging auch beim ersten Male.


    Als ich den Bildschirm einstellen wollte, kamen auch schon die ersten Aufforderungen nach neuer Hardware und neu zu installierender Software. Nur ich wusste nicht was das Multimediacenter sein sollte, was er da gefunden hat.


    Dann ging der PC nach einigen Minuten von alleine aus und alle Versuche danach zu booten, endeten bereits im Bootvorgang und des unten im Screenshot aufgeführten Problems, das ich als Laie nicht verstehe.


    Technisch ist der PC meines Erachtens völlig in Ordnung, es knattert nichts, ich komme ins BIOS und er zeigt evtl. logische Fehlermeldungen an, wo ich allerdings kapitulieren muss.


    Das System hat folgende Daten:
    - AMD 2000+
    - 256 RAM
    - DVD und DVD-Brenner
    - Floppy
    - TV-Karte (die habe ich rausgemacht, da ich dachte er wollte diese!)


    Es wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte.


    Gruß,
    Steffen
    [Blockierte Grafik: http://upload7.postimage.org/5181/Screenshot.jpg]

  • @ Rolf - danke für die schnelle Antwort.


    Ich habe versucht, Windows XP nochmals zu installieren, aber irgendwie will das nicht. Das Problem scheint mir auch irgendwie komplexer zu sein, da es manchmal hochbootet und manchmal gar nicht. Wenn es jedoch bootet, dann kommt der Desktop, es bewegt sich aber gar nichts.


    Ich hatte einmal die Fehlermeldung page_fault_in_nonpaged_area. In einem weiteren Forum habe ich gelesen, dass es eventuell mit dem Arbeitsspeicher zusammen hängen könnte, also habei den überprüft, aber die Dinger stecken richtig in ihren vorgesehenen Steckleisten.


    Warum will die Kiste nicht so wie ich es eben will. Was muss ich tun, um Windows sauber zum Laufen zu bringen.


    Es kann fast kaum an Hardwarekomplikationen liegen, da es kein zusammengeschustertes System ist, sondern ein HP pavilion home pc a673; will heißen ein erprobtes System. Einzig wurde ein DVD-Brenner hinzugefügt.


    Bin für alles dankbar.

  • Dann klemm doch mal den DVD Brenner ab.


    Bei einem HP Rechner erscheint beim Booten noch bevor der Willkommens Bildschirm erscheint
    ganz unten F10 Recovery oder so ähnlich.
    Hast du das mal versucht?
    (Ist bei mir wenigstens so)


    Gruß
    Rolf

    Gruß
    Rolf

  • Das klingt nach defektem Ram!


    Sind da 2 Riegel drin? Wenn ja, mal einzeln testen!
    (Vorher im Handbuch zum MB nachsehen, wo ein Einzelner stecken muss...)


    Wenn nur einer: Im Fachgeschäft prüfen lassen!


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!