Festplatte mit Betriebssystem komplett auf ext. Laufwerk?

  • Hallo,
    habe mir gerade ne externe Festplatte besorgt.
    Ist es möglich den Festplatteninhalt meines PC komplett mit Betriebssystem auf die externe Festplatte zu kopieren, um ihn dann bei Bedarf einfach wieder zurückzukopieren, z.B. wenn ich die originalfestplatte wegen Virenbefall löschen müsste?
    Hab als Betriebssystem Win XP Home.


    Über hinweise freut sich die
    Monsi

  • Hallo,
    fällt niemanden was zu dem Thema ein?
    Oder bin ich in der falschen Rubrik gelandet.
    Überlegt doch bitte nochmal.


    Schönen Tag wünscht
    die Monsi

  • :oops:


    keine gute idee.
    du bekommst ja die registrie nicht mit rüber,viele dlls etc.


    da musst du schon ein backup machen,oder ev.könntest du die platte auch clonen.


    ob das ganze aber bootfähig ist?


    setter

    ---Lasst uns für Schumi beten---:de2:

  • Ist problemlos möglich, mit einem Imageprog (z.B. Acronis True Image) ein Image der zu sichernden Festplatte erstellen und auf der externen ablegen oder einfach die Festplatte clonen (auf die externe, die wäre dann auch bootfähig,sofern hardwareseitig unterstützt, und könnte im Defektfall der Hauptplatte ersatzweise eingesetzt werden).

  • Ich kann die Aussage von Matze2 voll bestätigen.


    Eine 2. Festplatte, auch eine externe, ist sehr gut geeignet, mehrere Images der Betriebssystempartition,
    wenn sie bis zu 10 GB Größe hat, zu beherbergen. (Größer geht auch)


    Damit kann man in sehr kurzer Zeit, je nach Größe mit Neustart in bis zu 10 min. sein Betriebssystem wieder in den gespeicherten Zustand versetzen.


    Dafür ist Acronis True Image sehr gut geeignet:


    Klick

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!