Mails elegant von TB in Outlook übertragen ?

  • Hallo zusammen!



    Hab bisher mit Thunderbird meine Mails empfangen und gesendet, alles problemlos.


    Nun habe ich aber Outlook und möchte darauf umsteigen. Jetzt stehe ich allerdings vor dem Problem, wie ich meine Mails aus Thunderbird in Outlook bekomme.


    Geht das eleganter, als sie sich alle selbst zu schicken und mit Outlook einfach abzurufen?




    MfG


    CM

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

  • Outlook hat die Funktion Importieren/Exportieren wenn Thunderbird diese auch


    hat,sollte das ganze kein Thema sein


    Edit: hast du Office 2007? wenn nicht wäre es das falsche Unterforum :wink:

  • Outlook kann importieren, ja. Aber was? Explizit TB steht da nirgends.


    Und TB kann nichts exportieren, zumindest wüsste ich nicht wie...



    Edit:
    Aba sischa ;)

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

  • Genau, bei TB gibt es nur die Funktion Importieren.


    Outlook kann Importieren(/Exportieren), aber was?


    Wäre nicht schlimm, wenns die Funktion nicht gibt, aber praktisch wenn doch ;)




    MfG


    CM

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

  • du kannst in Outlook deine ganzen eMails,Kontakte und dein Adressbuch abspeichern,


    z.B. wenn du Windows neu aufsetzen willst/musst...wenn du bei TB nicht exportieren kannst,


    sehe ich keine andere Möglichkeit :kp:

  • Ganz genau das ist das Problem bei der Geschichte: TB kann nicht exportieren...


    Hab sie mir jetzt einfach selber zugeschickt (wer nicht aufpasst, der schickt sie mit TB los und empfängt sie ein paar Sekunden mit TB wieder :D Vorher einfach den Posteingangsserver löschen -> man kann nur noch senden; zum Glück denke ich mit und mir passiert sowas nicht... wär aber lustig gewesen^^)




    CM

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!