Nero: Legen Sie eine korrekte beschreibbare Disk ein...

  • Ich habe das neue Nero 7. Ich wollte Dateien auf
    eine wiederbeschreibbare CD brennen. Da hat
    Nero mir geschrieben:



    Der Rekorder unterstützt diesen Disk-Typ nicht!
    Legen Sie eine korrekte beschreibbare Disk ein...


    Disk erforderlich für Zusammenstellung: CD-R/RW
    Disk-Typ im Rekorder: CD-RW


    Ich habe das Matshita DVD-Ram UJ-841S



    Woran könnte das liegen? Ist das eine Sache des Treibers vielleicht.



    Danke für die Antworten
    Gruß


    leon

  • Der Rekorder unterstützt diesen Disk-Typ nicht
    evtl. neue Firmware flashen?
    Wird auch nichts nutzen.

    Was hat Windows mit einem U-Boot gemeinsam?
    Sobald man ein Fenster öffnet gehen die Probleme los.

  • Ich finde die homepage von Matshita nicht. Ich
    würde die Firmware gerne aktualisieren.


    Wie kann das sein, dass der Brenner dieses Format
    nicht brennen kann. Der ist 3 Monate alt und das ist
    eine ganz normale CD-RW.


    Disk erforderlich für Zusammenstellung: CD-R/RW
    Disk-Typ im Rekorder: CD-RW


    Das ist die Meldung und ein Widerspruch.



    Gruß
    leon

  • Kann sein dass Dein Brenner mit den Rohlingen nicht zurecht kommt.
    Hast Du schon mal andere versucht (anderer Hersteller)?

    Selbst Unfähige können zu allem fähig sein.

  • Mach mal einen Neustart, manchmal reicht das bereits.


    Vor allem, wenn Du mehrere Brennprogramme installiert und die windowseigene Brennroutine nicht abgeschaltet hast.

  • Hallo,


    Ich habe mehrere CDs ausprobiert:


    - Octron
    - Memorex


    mit beiden klappt es nicht. Anton, was meinst du
    mit windowseigener Brennroutine? Wie kann man
    die abschalten. Er kann die wiederbeschreibbare
    CD löschen und erkennt diese auch als CD-RW
    kann sie aber nicht brennen.


    danke
    leon

  • Hallo.


    Ich habe es eben noch mal versucht und dann stoppte
    der Brennvorgang bei 30 %. (Bei Audio-CD)


    Bei einer normalen Daten CD stoppte der Brennvorgang
    ungefähr bei 75 %.


    Ich habe diesmal SmoothLink deaktiviert.
    Diese Meldungen hat Nero protokolliert:



    Windows XP 5.1
    IA32
    WinAspi: -


    NT-SPTI used
    Nero Version: 7.7.5.1
    Internal Version: 7, 7, 5, 1


    Recorder: <MATSHITA DVD-RAM UJ-841S>Version: 1.60 - HA 1 TA 0 - 7.7.5.1
    Adapter driver: <IDE> HA 1
    Drive buffer : 2048kB
    Bus Type : default (0) -> ATAPI, detected: ?
    CD-ROM: <MATSHITA DVD-RAM UJ-841S >Version: 1.60 - HA 1 TA 0 - 7.7.5.1
    Adapter driver: <IDE> HA 1


    === Scsi-Device-Map ===
    DiskPeripheral : TOSHIBA MK1234GSX atapi Port 0 ID 0 DMA: On
    CdRomPeripheral : MATSHITA DVD-RAM UJ-841S atapi Port 1 ID 0 DMA: On


    === CDRom-Device-Map ===
    MATSHITA DVD-RAM UJ-841S F: CDRom0
    =======================


    AutoRun : 0
    Excluded drive IDs:
    WriteBufferSize: 83886080 (0) Byte
    BUFE : 0
    Physical memory : 1013MB (1038316kB)
    Free physical memory: 478MB (490320kB)
    Memory in use : 52 %
    Uncached PFiles: 0x0
    Use Inquiry : 1
    Global Bus Type: default (0)
    Check supported media : Disabled (0)


    14.3.2007
    CD-ROM (ISO)
    18:53:57 #1 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 411
    LockMCN - completed sucessfully for IOCTL_STORAGE_MCN_CONTROL

    18:53:58 #2 Text 0 File Isodoc.cpp, Line 6527
    Iso document burn settings
    ------------------------------------------
    Determine maximum speed : TRUE
    Simulate : FALSE
    Write : TRUE
    Finalize CD : FALSE
    Multisession : FALSE
    Burning mode : DAO
    Mode : 1
    ISO Level : 1 (Max. of 11 = 8 + 3 char)
    Character set : ISO 9660
    Joliet : TRUE
    Allow pathdepth more than 8 directories : TRUE
    Allow more than 255 characters in path : TRUE
    Write ISO9660 ;1 file extensions : TRUE

    18:53:59 #3 ISO9660GEN -11 File Geniso.cpp, Line 3334
    First writeable address = 0 (0x00000000)

    18:53:59 #4 Text 0 File Burncd.cpp, Line 3465
    Turn on Disc-At-Once, using CD-R/RW media

    18:54:33 #5 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 306
    Last possible write address on media: 359848 ( 79:59.73)
    Last address to be written: 65476 ( 14:35.01)

    18:54:33 #6 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 318
    Write in overburning mode: NO (enabled: CD)

    18:54:33 #7 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 2912
    Recorder: MATSHITA DVD-RAM UJ-841S;
    CDRW code: 00 97 27 29; OSJ entry from: Princo Corporation
    ATIP Data:
    Special Info [hex] 1: B3 00 CE, 2: 61 1B 1D (LI 97:27.29), 3: 4F 3B 4A (LO 79:59.74)
    Additional Info [hex] 1: 24 1A C8, 2: 26 B2 4A, 3: 00 00 00 (invalid)

    18:54:33 #8 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 490
    >>> Protocol of DlgWaitCD activities: <<<
    =========================================
    Disc not empty. Insert empty disc.
    (Medium in drive: CD-RW. Medium required by compilation: CD-R/RW.)
    This disc is not empty.
    (Medium in drive: CD-RW. Medium required by compilation: CD-R/RW.)
    Disc was erased successfully.
    Accessing disc...
    (Medium in drive: CD-RW. Medium required by compilation: CD-R/RW.)

    18:54:33 #9 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 823
    Setup items (after recorder preparation)
    0: TRM_DATA_MODE1 ()
    2 indices, index0 (150) not provided
    original disc pos #0 + 65477 (65477) = #65477/14:33.2
    relocatable, disc pos for caching/writing not required/ required
    -> TRM_DATA_MODE1, 2048, config 0, wanted index0 0 blocks, length 65477 blocks [F: MATSHITA DVD-RAM UJ-841S]
    --------------------------------------------------------------

    18:54:33 #10 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 1026
    Prepare [F: MATSHITA DVD-RAM UJ-841S] for write in CUE-sheet-DAO
    DAO infos:
    ==========
    MCN: ""
    TOCType: 0x00; Session Closed, disc not fixated
    Tracks 1 to 1: Idx 0 Idx 1 Next Trk
    1: TRM_DATA_MODE1, 2048/0x00, FilePos 0 307200 134404096, ISRC ""
    DAO layout:
    ===========
    ___Start_|____Track_|_Idx_|_CtrlAdr_|_____Size_|______NWA_|_RecDep__________
    -150 | lead-in | 0 | 0x41 | 0 | 0 | 0x00
    -150 | 1 | 0 | 0x41 | 65477 | -150 | 0x00
    0 | 1 | 1 | 0x41 | 65477 | 0 | 0x00
    65477 | lead-out | 1 | 0x41 | 0 | 0 | 0x00

    18:54:33 #11 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 209
    SPTILockVolume - completed successfully for FCTL_LOCK_VOLUME

    18:54:33 #12 Phase 24 File dlgbrnst.cpp, Line 1760
    Caching of files started

    18:54:33 #13 Text 0 File Burncd.cpp, Line 4298
    Cache writing successful.

    18:54:33 #14 Phase 25 File dlgbrnst.cpp, Line 1760
    Caching of files completed

    18:54:33 #15 Phase 28 File dlgbrnst.cpp, Line 1760
    Speed measurement started

    18:54:33 #16 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 2764
    Verifying disc position of item 0 (relocatable, disc pos, no patch infos, orig at #0): write at #0

    18:54:54 #17 Text 0 File WriterStatus.cpp, Line 113
    <F: MATSHITA DVD-RAM UJ-841S> start writing Lead-Out at LBA 65477 (FFC5h), length 0 blocks

    18:54:55 #18 Phase 29 File dlgbrnst.cpp, Line 1709
    Speed measurement completed: 40.8x (6.130 KB/s)

    18:54:55 #19 Phase 36 File dlgbrnst.cpp, Line 1760
    Burn process started at 10x (1.500 KB/s)

    18:54:55 #20 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 2764
    Verifying disc position of item 0 (relocatable, disc pos, no patch infos, orig at #0): write at #0

    18:54:55 #21 Text 0 File MMC.cpp, Line 17584
    StartDAO : CD-Text - Off

    18:54:55 #22 Text 0 File MMC.cpp, Line 22250
    Set BUFE: SmoothLink -> OFF

    18:54:55 #23 Text 0 File MMC.cpp, Line 17812
    CueData, Len=32
    41 00 00 14 00 00 00 00
    41 01 00 10 00 00 00 00
    41 01 01 10 00 00 02 00
    41 aa 01 14 00 0e 23 02

    18:54:56 #24 Text 0 File Cdrdrv.cpp, Line 1303
    18:54:56.109 - F: MATSHITA DVD-RAM UJ-841S : Queue again later

    18:55:59 #25 SPTI -1040 File SCSIPassThrough.cpp, Line 179
    CdRom0: SCSIStatus(x02) WinError(0) NeroError(-1040)
    Sense Key: 0x03 (KEY_MEDIUM_ERROR)
    Sense Code: 0x10
    Sense Qual: 0x00
    CDB Data: 0x2A 00 00 00 81 40 00 00 20 00 00 00
    Sense Area: 0xF1 00 03 00 00 7E FF 0A 00 13 00 00 10
    Buffer x0bf602c0: Len x10000
    0x0D 74 58 F3 76 60 16 31 EF 5D 97 90 55 02 2A A9
    0x24 DB 72 0C 87 08 67 41 CB A5 D2 59 B5 9D EB F2
    0xA8 EC EE BB 66 F0 A7 1C 96 19 46 9D 33 73 D5 E2

    18:55:59 #26 CDR -1040 File Writer.cpp, Line 301
    Illegal block size for command
    F: MATSHITA DVD-RAM UJ-841S

    18:55:59 #27 Phase 38 File dlgbrnst.cpp, Line 1760
    Burn process failed at 10x (1.500 KB/s)

    18:55:59 #28 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 254
    SPTIDismountVolume - completed successfully for FSCTL_DISMOUNT_VOLUME

    18:56:03 #29 Text 0 File Cdrdrv.cpp, Line 10529
    DriveLocker: UnLockVolume completed

    18:56:03 #30 Text 0 File SCSIPTICommands.cpp, Line 411
    UnLockMCN - completed sucessfully for IOCTL_STORAGE_MCN_CONTROL


    Existing drivers:


    Registry Keys:
    HKLM\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\WinLogon\AllocateCDROMs : 0 (Security Option)




    Ich verstehe nicht viel davon.
    Könnt ihr mir da helfen?


    Danke
    leon

  • Vielleicht hilft es die DVD zu formatieren.
    Im StartSmart gibt es "DVD löschen", damit sollte es eigentlich gehen.


    Klicke bei Express auch auf "Mehr" und auf "Einrchten", dort gibt es "Experteneinstellungen", stell bei "Überbrennen" mal auf "DVD überbrennen aktivieren".

    Mit freundlichen Grüßen
    Michi

  • Das ist eine CD, keine DVD.


    Aber ich habe das auch auf der CD aktiviert.
    Disc-at-once CD Überbrennen aktivieren und dann auf
    Absolute maximale Überbrenngröße.


    Ja, ich habe die CD formatiert. Einmal so
    und einmal hat Nero das vor dem Brennen
    automatisch gemacht. Also die CD ist leer
    bevor sie beschrieben wird. Und das löschen
    klappt auch. Nur das Brennen.


    Danke für die Antwort


    leon

  • Ok, das hab ich noch nicht versucht. Mach ich mal.
    Schreib dann, ob das geholfen hat.


    Wer aber trotzdem noch was weiß, dann bin ich dankbar
    für jeden weiteren Tipp.


    Danke und Gruß







    leon

  • So, ich hab das jetzt mit dem Update auch versucht.
    Es hat auch nichts gebracht. Ich weiß nichts mehr.


    Bitte um Hilfe.
    Danke für alle Antworten



    Gruß leon

  • Hallo,


    ich hoffe, ich habe jetzt nichts überlesen... Hast Du es denn schon mal testweise mit einem anderen Brennprogramm probiert? Wenns damit geht, ist es zumindest nicht nur das Problem des Brenners, sondern liegt wohl eher an Nero bzw. der Kompatibilität dieser Software mit Deinem Brenner.


    Homepage von Matshita gibt es nicht, die Teile werden von verschiedenen Herstellern zusammengebaut... Hab mal ein bisschen gegoogelt, ist wohl oft bei Medion-Geräten eingebaut, dann kann Dir vielleicht deren Hotline weiter helfen.


    MfG Anne :)

    Leute, die nie einem Laster frönen, besitzen ziemlich sicher einige sehr unerfreuliche Tugenden.

  • Hallo,
    Echt, ich hab mich nämlich
    gewundert, warum es keine
    homepage gibt. Ich hab ein
    Toshiba Laptop.


    Ich hab dann noch eine kurze
    Frage:
    Welches vergleichbar gute
    Brennprogramm wie Nero
    gibt es?


    Danke

  • Hallo,


    bei meinem Provider war bis eben der Server down, deshalb erst jetzt die Antwort. Also zum Testen ob es Dein Brenner generell tut reicht zunächst mal auch ein kostenloses Brennprogramm, gibt es z.B. hier:


    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012214.html


    Damit einfach mal irgendwas versuchen zu brennen. Wenns geht, liegt es an Nero und wir müssen da weiter nach dem Fehler suchen. Wenn nicht, stimmt irgendwas mit dem Brenner oder seiner Zusammenarbeit mit dem Rechner nicht. Wenn alles nicht weiter hilft, sollte man dann wohl Toshiba kontaktieren, die müssten ja wohl beim den von ihren verbauten Teilen Bescheid geben können... :wink:


    MfG Anne :)

    Leute, die nie einem Laster frönen, besitzen ziemlich sicher einige sehr unerfreuliche Tugenden.

  • Hi,


    ich habe jetzt den Deep Burner installiert. Und es
    funktioniert alles. Was sagt ihr dazu. Das liegt doch
    an Nero, oder?
    Gruß


    leon

  • Hallo,


    da das Brennen generell mit dem anderen Programm funktioniert, scheint das Problem tatsächlich bei Nero zu liegen. Hast Du den Tipp von Anton eigentlich mal probiert und die windowseigene Brennroutine abgeschaltet? Manche Brennprogramme können mit der tatsächlich nicht zusammen. Hier gibt es eine Anleitung, wie Du das machst:


    http://www.windowspower.de/Win…ion+deaktivieren_628.html


    Hast Du mal den Nero Registry Checker ausgeführt? Findest Du auch auf der Nero-Seite.


    MfG Anne :)

    Leute, die nie einem Laster frönen, besitzen ziemlich sicher einige sehr unerfreuliche Tugenden.

  • So, hab beides ausprobiert. Es hat nicht geholfen.


    Ich versuche auch die ganze Zeit die Firmware
    auf einer Homepage zu finden. Es gibt aber keine.


    Habt ihr noch ein paar Ideen, was ich machen könnte.



    Danke für die Antworten
    leon

  • Hallo,


    ich hatte auf meinem Lappi genau das gleiche Problem. Nachdem ich die vorhergehenden Tipps ausprobiert hatte habe ich dann mal das zweite vom Hersteller vorinstallierte Brennprogramm (das auch nicht so richtig wollte) runtergeschmissen - ohne Erfolg. Nero deinstalliert und das andere (Power Producer) installiert - alles ist gut. Wenn Du kein anderes Bennprogramm hast und kein kostenloses nutzen möchtest, würde ich in diesem Fall als letzte Möglichkeit noch den Support von Nero sehen - also da mal hinmailen und das Problem schildern (kostengünstige Variante) oder anrufen (u.U. schnellere Lösung).


    MfG Anne :)

    Leute, die nie einem Laster frönen, besitzen ziemlich sicher einige sehr unerfreuliche Tugenden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!