rechnungschreiben als serienbrief

  • Muss für meinen Verein Die alljährliche Rechnung verschicken.
    Die ca. 8 Beträge sollen auf der Rechnung untereinander erscheinen.
    Leider Sind die Zahlen die ich aus der Exeldatei einfüge nicht immer sauber untereinander obwohl ich sie mit Tab.einfüge. Was mache ich falsch. :hae:

    Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.

  • Wie baust Du das denn überhaupt ein?
    Bindest Du die Excel Tabelle direkt ein oder holst Du die Sachen über Seriendruckfelder rein?

  • Also GANZ elegant wäre ja, sowohl die Serienbriefdaten als auch die Beträge in einer Exceltabelle zusammen zu haben!


    Enthält die vorhandene Wertetabelle nicht benötigte Daten oder ist in einer (für diesen Zweck) unbrauchbaren Aufteilung angelegt, machst Du das:


    Lege ein neues Tabellenblatt an, vergib Spaltenüberschriften (= die späteren Seriendruck-Felder!), und sammle dort die Daten aus Blatt 1, die Du für den Seriendruck brauchst - incl. der Beträge, ergänze ggf. manuell weitere Seriendruck-Daten.


    Die Tabelle sieht dann z B. so aus:
    Anrede, Vorname, Name, Straße, PLZ, Ort, Betrag1, Betrag2... u.s.w.
    Herr, Willi, Meier, Testweg 2, 12345, Teststadt, 345,70, 22,50....


    Für das Übernehmen der Beträge nach Blatt 2 benutzt Du dabei die Formel:


    =TEXT(Tabelle1!B2;"0,00")


    (hier: Zelle B2 aus Tabelle1 übernehmen. Die Funktion "TEXT" ist wichtig, sonst kann es zwischen Word und Excel Rundungsfehler geben, und ein Betrag "24,40" wird als "24,3999999999999" übernommen!!).
    Tabelle speichern.


    Jetzt kannst Du den Serienbrief erstellen, und als Datenquelle das Tabellenblatt 2 wählen.
    Für das Einfügen der Beträge legst Du eine Word-Tabelle an, fügst da hinein die Seriendruckfelder (Betrag1, Betrag2...), und formatierst die rechtsbündig. Dann die Rahmen in Tabelle>Tabelleneigenschaften>Tabelle>Rahmen und Schattierung auf "ohne" setzen.


    So, und ist der Brief dann geschrieben, kann der Seriendruck beginnen!
    Adressdaten UND Beträge werden "in einem Rutsch" übernommen und eingefügt, alle Zahlen stehen sauber rechtsbündig übereinander!


    :)


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

  • An Toppa: Ich hole die Felder mit Seriendruckfelder.
    Ist stellenweis sehr umständlich.
    Hat Office 97 bessere Funktionen??? :morse:

    Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.

  • Welche Version hast Du denn?


    Eigentlich ist der Weg von Ravenheart ne sehr saubere Sache, so handhaben wir das auf der Arbeit auch!

  • Ich habe Office Edition 2003. Der Weg von Ravenheard scheint für mich als Anfänger ziemlich schwierig. Da die Rechnungen bald raus müssen muß ich halt damit leben.

    Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.

  • Ach so... dachte weil Du nach 97 fragst, hast Du was älteres! +g+


    Kannst evtl. mal einen Screenshot machen von dem Formatierungsproblem?


    Wie ist denn die Excel Datei aufgebaut? So wie Ravenheart es geschrieben hat?


    Zitat

    Anrede, Vorname, Name, Straße, PLZ, Ort, Betrag1, Betrag2

  • Aaach, so kompliziert is das gar nicht!!


    Druck es mal aus und geh's Schritt für Schritt durch!


    Rabe

    Computer setzen logisches Denken fort!
    Unlogisches auch....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!