Neuer Aldi-PC (Medion)

  • Was haltet ihr von dem Angebot Aldi-Sued v. 21.03. ? oder gibt´s bei Dell vergleichbares?


    Medion MD 8822 für 799 Euro



    Intel® Core™2 Duo Prozessor E6400
    (2.13 GHz, 2MB L2 Cache, 1066 MHz FSB)



    Windows Vista™ Home Premium!



    Grafikkarte der Spitzenklasse!


    NVIDIA® GeForce® 7650 GS Grafikkarte
    (passiv gekühlt) mit HDMI-Anschluss
    Volle HD-Gaming-Power und hochwertiges Videoerlebnis am PC.
    256 MB DDR2, HDMI-Schnittstelle und DVI-Ausgang.

    Speicherkapazität einfach ohne Kabel
    endlos erweiterbar!
    Der MEDION Datenhafen 2 für die HDDrive 2 go ultra speed. Der direkte und unkomplizierte Anschluss einer externen Festplatte HDDrive 2 go ultra speed an Ihren PC ohne lästige Kabelverbindungen.
    (HDDrive 2 go ultra speed Festplatte, nicht im Lieferumfang enthalten.)
    neueste Schnittstellentechnologie SATA Docking Port für HDDrive 2 go ultra speed Festplatten
    neueste Schnittstellentechnologie für externe Massenspeicher
    kein Geschwindigkeitsnachteil mehr für externe Festplatten

    Riesiger Arbeitsspeicher 1024 MB
    DDR2 SDRAM mit 533 MHz 64 Bit (1 Slot frei zur Aufrüstung)

    SEAGATE®
    Gigantische 320 GB Festplatte
    S-ATA 300 Interface, superschnelle 7200 U/Min, 8 MB Cache

    MEDION®
    Die ganze Welt des Fernsehens
    3 in 1 TV-Tuner, DVB-T2, DVB-S3, analog TV

    LIGHTSCRIBE®
    18 x Multi-Standard DVD/CD Brenner4
    mit Dual Layer und LightScribe™5 Technologie

    LG® DVD-Laufwerk
    16 x DVD-ROM

    MEDION®
    Extrem leise dank optimiertem Wärmemanagement durch BTX Gehäusetechnologie, kombiniert mit hoch effizienter Heatpipe Kühlertechnologie und extrem leisen Lüftern.

    MEDION®
    Internet & DSL ready
    Netzwerkcontroller on board, Fast Ethernet 10/100 Mbit/s

    MEDION®
    Drahtloser Netzwerkzugang6
    Integriertes WLAN 54Mbit/s IEEE 802.11g, 802.11b kompatibel.

    DOLBY DIGITAL
    Dolby certified PowerDVD included.
    8 Kanal High Definition Audio
    Digitales Heimkinoerlebnis mit optimalem Klang7.

    MEDION®
    Multimedia auf Knopfdruck
    Fernsehen*, Video, Foto oder Musik genießen ganz einfach per Knopfdruck. Kinderleicht mit der Fernbedienung zu bedienen.
    *(DVB-S wird nicht unterstützt)

    Anschlüsse Frontseite:
    2 x USB
    1 x Firewire
    1 x Mikrofon
    1 x Kopfhörer
    1 x Audio-In
    1 x Composite-In
    1 x S-Video-In

    Integrierter USB 2.0 Flash-Kartenleser
    liest und schreibt alle gängigen Flashkarten.
    Speicherkarten nicht im Lieferumfang enthalten.

    Anschlüsse Rückseite:
    2 x PS/2 Port (Maus, Tastatur)
    COM Port
    LPT1 (Parallel Port)
    optische und Coax S/P-DIF Audioverbindungen
    4 x USB Port
    Netzwerkanschluss
    Firewire (IEEE 1394)
    side surround
    Front
    center / subwoofer
    back surround
    line in
    1 x DVI-I
    1 x VGA
    1 x HDMI

    Antenneneingänge:
    DVB-S, Analog / DVB-T

    TV-Out-Anschlüsse:
    1 x S-Video
    1 x Composite
    1 x Component
    1 x SCART

    Lieferumfang:
    Funk-Fernbedienung
    Funk-Tastatur
    optische Funk-Maus

    Software-Paket
    OEM Versionen. Vorinstalliert und/oder auf CD/DVD bzw. Recovery DVD.

    Windows Vista Home Premium
    Mit neuer Media Center Oberfläche
    32 Bit Version vorinstalliert, 64 Bit Version zusätzlich auf Recovery DVD.


    Windows Vista™ kompatible Programme
    Für Hinweise ob Ihre bestehenden Programme Windows Vista™ kompatibel sind, klicken Sie bitte hier: http://support.microsoft.com/kb/933305/de#appliesto

    Medion Home Cinema Suite
    PowerDirector 5 SE
    PowerDVD 7
    PowerProducer 3
    MediaShow

    nero Essentials
    Nero Burning ROM 7 Essentials4
    Nero Recode 2SE Essentials4
    Nero Express Essentials4
    Nero Vision Express Essentials4

    Microsoft® Works 8.5

    Neu: Office 2007 Trial Version
    (60 Tage Testversion): Ihr MD 8822 enthält eine kostenlose 60-Tage Testversion. Wenn Sie das Produkt nach den abgelaufenen 60 Tagen weiter nutzen wollen, können Sie das Produkt käuflich erwerben.

    Ulead PhotoImpact
    Bildbearbeitungspaket für Einsteiger und ambitionierte Anwender.

    WISO Mein Geld 2007

    T-Online

    MEDION Fotos auf CD
    powered by MAGIX
    Wohin mit all den Fotos? Hunderte von Urlaubs-, Personen- und Landschaftsaufnahmen sowie Bilder aus dem Internet. Jetzt einfach per DVD-Player und Fernseher neu erleben! Als sensationelle Foto-Show komplett auf CD gebrannt.

    Internet Security Paket
    Bullguard Internet Security ist eine 90 Tage Vollversion. Diese 90 Tage Testversion versorgt Sie kostenlos mit allen wichtigen Updates aus dem Internet (kostenlose Registrierung erforderlich). Nach den abgelaufenen 90 Tagen können Sie das Produkt erwerben, wenn Sie es weiter nutzen wollen.

    Sceneo Bonavista
    Mit Sceneo Bonavista wissen Sie jederzeit, was gerade läuft: Der elektronische Programmführer liefert ausführliche Informationen zu den acht wichtigsten TV-Sendern – kostenlos und dank Online-Update (Internet-Verbindung erforderlich) immer aktuell.

    System recovery powered by Symantec
    http://www.symantec.com


    Volle 3 Jahre Garantie
    365 Tage im Jahr Hotline-Service
    Auch nach 36 Monaten Garantie helfen
    wir Ihnen selbstverständlich weiter.

    Roger


    Der Anfänger aus der Pfalz

  • Hallo Roger,



    nunja, da beißt sich einiges in dem Angebot....


    Zitat


    Grafikkarte der Spitzenklasse!


    NVIDIA® GeForce® 7650 GS Grafikkarte


    Das ist inzwischen keine "Grafikkarte der Spitzenklasse" mehr. So würde ich eher die 88er Reihe betiteln.


    Zitat

    Riesiger Arbeitsspeicher 1024 MB


    Auch 1GB Arbeitsspeicher ist inzwischen nur Standard (und keinesfalls "riesig"), je nach Anwendungsgebiet sind auch schon 2GB Standard.


    Aber der Hang zum Übertreiben ist ja allgemein bei Fertig-PCs verbreitet.


    Es wäre wichtig zu wissen, wofür du den PC verwenden möchtest. Spiele? Office? Video- und Fotobearbeitung?




    MfG


    CM

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

  • :roll:


    DELL,bitte nicht.
    da hast du bei ev.aufrüsten erhebliche probleme.


    die kochen nämlich ihr eigenes süppchen.


    wenn du was dort einbauen willst,hast du meistens enormen huddel zu erwarten.


    medion ist auch nicht so der renner.



    setter

    ---Lasst uns für Schumi beten---:de2:

  • Hallo Christian, hallo Setter,


    ich nutze den PC eigentlich nur für Office, Fotoarchivierung und Internet-Surfen.
    Ich denke dafür ist das Teil doch gut ausgestattet oder seht ihr eine starke Diskrepanz zwischen Ausstattung und Preis?
    Ich komme jetzt doch noch mal auf Dell zurück!
    Wenn ich mir dort vergleichbares zusammenstelle, habe ich einen ähnlichen Preis (obwohl darin dann "nur" der Prozessor "Intel Viiv Core 2 Duo E6300 und die Grafikkarte ATI Radeon X 1300 mit 256 MB enthalten sind).
    Zugegeben bin ich eigentlich kein Freund von Aldi und Medion - aber andere "fertige" Markengeräte kosten eher mehr und da bin ich eben bei Dell gelandet.
    Ich scheue eben davor zurück mir einen Desktop im PC-Laden zusammenstellen zu lassen - wahrscheinlich weil ich halt ein blutiger Anfänger und reiner Anwender bin. Deshalb würde das Aufrüsten (deine Vorbehalte wg. DELL betreffend) eher nicht in Frage kommen.


    Noch eine Frage an die Experten: Wenn ich mir jetzt einen Desktop mit WinVista zulegen und über WLAN mit einem Laptop mit WIN2000 verbinden möchte - gibt´s da Kompatibilitätsprobleme der Betriebssysteme?

    Roger


    Der Anfänger aus der Pfalz

  • Noch eine Ergänzung:
    Sollte ich als Anfänger wirklich schon auf Windows Vista gehen oder lieber mal doch erst WinXP Prof.? Bisher habe und kenne ich nur Win2000.

    Roger


    Der Anfänger aus der Pfalz

  • ich warte mit vista.denn war bei xp so und bei allen anderen BS.die kinderkrankheiten sind immer noch da.


    was die sache visat-win200 zusammenbringen betrifft,tja,es gibt noch nicht so einen großen erfahrungsschatz,das dir jeder sofort sagen,"jo ,das klappt"
    sollte aber funzen.


    bei dem Aldi rechner ist halt viel zeug dabei,was du warscheinlich nie nutzen wirsd (wie 9%aller user)


    deswegen,warum nicht im pc-laden zusammenstellen lassen.


    setter

    ---Lasst uns für Schumi beten---:de2:

  • Hallo Roger,



    wenn du den PC wirklich nur für Office, Fotoarchivierung und Internet nutzt, dann kannst du dir für die 799 ein System zusammenstellen lassen, das auf dich zugeschnitten ist. Denn der Aldi-PC hat ja einige Sachen drin, die du gar nicht brauchst (Core2Duo E6400, TV-Karte, DVD-ROM-Laufwerk <- braucht man allgemein nicht mehr) und manches, was da in höchsten Tönen angepriesen wird ist lediglich Standard (OnBoard-Sound, LAN).


    Bei Dell würde ich ehrlich gesagt auch nicht kaufen. Besser ist, wenn man sich den PC selbst zusammenstellt.


    Ich hab dir mal (in Anlehnung an [URL=http://www.paules-pc-forum.de/phpBB2/topic,98138.html]Haribomaennchens Empfehlung[/URL]) ein System auf http://www.hardwareversand.de zusammengestellt, das für deine Bedürfnisse ausreichen sollte:


    AMD Athlon64 X2 3800+ AM2 box 2x512kB, Sockel AM2 EE 65W 92,15 €
    ASUS M2N-E, Sockel AM2, ATX 86,59 €
    1024MB DDR2 Aeneon PC5400 CL 5, PC5400/667 52,50 €
    Coolermaster Centurion RC534S ohne Netzteil silber 50,83 €
    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5 50,52 €
    ASUS GF-7600GS Silent, 256MB, NVIDIA 7600GS, PCI-Expres 84,71 €
    Samsung SP2504C, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II 57,71 €
    Samsung SH-S183A bare beige 38,62 €
    Microsoft Windows Vista Home Premium 32bit SB-Version 90,81 €
    Rechner - Zusammenbau 9,99 €
    unterm Strich: 614,43 €


    Alles Überflüssige hab ich weggelassen, z.B. die TV-Karte. Natürlich kann der Vorschlag noch erweitert werden, wenn dir z.B. 250 GB nicht ausreichen oder dir das Gehäuse nicht gefällt - das ist ja das Schöne am Selberzusammenstellen.
    Wenn du über WLAN ins Internet gehst, dann kommt noch eine extra WLAN-Karte dazu.


    Sag einfach, was du noch ändern würdest oder nciht weißt, ob es geändert werden muss/sollte.



    Ob schon Vista oder noch XP kommt ganza auf dich an.
    Wenn du ein funktionierendes System willst, das sich schon bewährt hat und mit dem du keine großen Probleme haben wirst, dann würe ich XP nehmen.
    Vista ist im Moment eigentlich nur für diejenigen, die XP haben und was Neues sehen und ausprobieren wollen (oder müssen) oder immer das Neuste vom Neuen haben wollen/müssen.


    Mit XP kommt man ja sicher noch die nächsten Jahre aus (sofern man nicht immer die neusten Spiele - mit DirectX10 - spielen will, was du ja aber nicht vorhast).




    MfG


    CM

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!