Neues Notebook

  • Ich plane die Anschaffung des neuen „Gamer“-Notebooks Asus G1. Nun habe ich jedoch noch einige Fragen dazu:


    - lohnt es sich, zum aktuellen Zeitpunkt ein Notebook zu kaufen? (Im Ausblick auf die im Juni erscheinende Santa-Rosa-Architektur?)
    - Beim G1... PCMIA-Slot statt ExpressCard: Ist das schlimm?
    - Läuft Vista problemlos auf diesem Notebook? Oder sollte ich auch deswegen wohl noch abwarten bis Santa Rosa draussen ist?


    Hier der Link zum Asus G1 beim Schweizer Onlineshop Digitec: http://www.digitec.ch/Produkte…er=Details&Artikel=129189


    Wäre um einige Tipps sehr froh. Gruss

  • Als Gamer könnte Santa-Rosa schon interessant sein, da bis dahin auch der GeForce 8600 draußen ist. Ansonsten ist das ASUS schon ne feine Sache. Aber so lange dauert das ja nicht mehr...

    Du kannst mit Deinem Rechner alles machen, was Du willst... Allerdings mußt Du erstmal rausfinden, wie das geht. :)

  • Sollte bis anfang Mai eben ein Notebook haben. Doch folgende Punkte drängen mich eben doch zum warten:


    - Turbo Memory
    - Hybridfestplatten
    - neue Chipsätze
    - Wireless n-draft Karte


    Gibt's sonst noch Vorteile? Aus dem jetzigen Zeitpunkt gesehen, soll ich noch weiter zuwarten? 8-)

  • Eigentlich hast Du jetzt alle Vorteile beisammen. Nun mußt Du nur entscheiden, ob Du darauf wartest oder jetzt das Asus kaufst. Ich persönlich würde warten.

    Du kannst mit Deinem Rechner alles machen, was Du willst... Allerdings mußt Du erstmal rausfinden, wie das geht. :)

  • Na gut... dann überleg ich mir das nochmals gründlich.


    Eine Frage noch:
    - der Unterschied zwischen PCMIA und ExpressCard...

  • ExpressCard ist der Nachfolger von PCMCIA. Der Datendurchsatz ist höher und es gibt eigentlich alle wichtigen Erweiterungen mittlerweile auch als ExpressCard zu kaufen.

    Du kannst mit Deinem Rechner alles machen, was Du willst... Allerdings mußt Du erstmal rausfinden, wie das geht. :)

  • Gut. Ich muss nochmals gründlich über die Bücher gehen. Aber wahrscheinlich werde ich es mir kaufen. Für 2 Jahre sollte das wieder reichen, oder?

  • Denk schon. Zumindest hat es ja Reserven...

    Du kannst mit Deinem Rechner alles machen, was Du willst... Allerdings mußt Du erstmal rausfinden, wie das geht. :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!