Recovery cd

  • Hallo


    Ich Habe ein Notebook mit einer eigenden Partition zum Wiederherstellen.
    Ich Habe das Jetzt zum erstenmal Gemacht und es komt mir so vor als
    wer meine Festplatte voller Geworden.


    Kann das sein????
    wenn ja kann man die Dateien Löschen???
    Bitte um Antwort

  • Hallo Luca,



    wieso hast du das Gefühl, dass die Festplatte jetzt voller ist? Weniger freier Speicherplatz? Längere Zugriffszeiten?


    Wie ist die "eigene Partition zum Wiederherstellen" zu verstehen? Ist das Betriebssystem auf einer eigenen Partition?



    MfG


    CM

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

  • Welche Partition ist voller geworden? Die vom System oder die andere?



    MfG


    CM

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

  • Dann müsste mehr installiert worden sein als zuvor drauf war.


    Oder hast du evtl. einen Ordner Windows.0 auf dem Rechner?



    MfG


    CM

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

  • Kannst du ausfindig machen, was jetzt da ist, was aber vorher nicht war?


    Oder hat die Festplatte in deinen Augen einfach nicht mehr so viel freien Speicherplatz wie vorher?



    MfG


    CM

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

  • Um wie viel (in etwa)??


    Kann es sein, dass vorher die Auslagerungsdatei deaktiviert war?


    Schau dir dazu mal die Datei C:\pagefile.sys an, ob das in etwa hinkommt als Unterschied.



    MfG


    CM

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

  • Danke für das Programm ich hab mal durchgeguckt und habe noch images
    gefunden. Die ich Nach der Wiederherstellung nicht wieder gefunden habe Diesen ordner in dokumente und einstellungen Kann ich nicht öffnen.
    Weil der zugriff Verweigert wurde.

  • Images? Abbildungen der Systempartition? Auf der Systempartition gespeichert? Kurios...


    Bitte um eindeutige Klärung der Sachlage...



    MfG


    CM

    Diejenigen aber, die die Regungen der eigenen Seele nicht aufmerksam verfolgen, sind zwangsläufig unglücklich.

  • Also Dan Fang ich mal an
    Ich hab da so ein ordner In Dokumente und Einstellungen der Heist(
    Der Kahm mir eh so komisch vor weil ich den nicht öffnen kann Und auf einstellungen steht er hätte 0 MB Mit em Programm was ich ich mir Gedownloadet habe konte ich sehen das der Ordner noch fast 30 gb hat
    Es wahr mein Alter Eigende Datein Ordner Den ich vor Der Wiederherstellung Hatte.


    So ich denk das war genug Aufklährung
    Mfg Luca

  • Stimmt, ich kenne das Problem is bei meinem Notebook genauso!
    Es gibt neben den Festplatten c/d noch eine Patition, die windows für sein Betriebssystem hat un da is der Teil Recovery drauf eig müsste aber durch das Recovery nicht deine Festplatte voller geworden sein eher im Gegenteil eig sollten dabei die Daten formatiert werden oder du hast dabei alte Daten gefunden von denen du schon lange nichtsmehr gehört hast und sie einfach in irgendwelchen Unterordnern vergessen hast!
    In dem Falle würde ich dir das regelmäßige Aufräumen empfehlen oder vllt sogar Programme kaufen die dir das übernehmen :lol:


    Gruß Nicole

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!