Spiele ruckeln

  • Hallöle!


    Seit längerem frage ich mich, warum einige spiele auf meinem PC ruckeln. Es geht um NFS Carbon und Anno 1701.


    NFS Carbon habe ich versucht mit den höchsten Einstellungen zu spielen, was allerdings ein unerträgliches Ruckeln zur Folge hatte, das einen Rennsieg von vornerein ausschloss.
    Auch Anno 1701 ruckelt in fortgeschrittener Phase, wenn mehr als 20 Schiffe auf der Karte unterwegs sind.


    Da ich mein System für sehr leistungsfähig halte, wundere ich mich darüber.


    So, mein System:


    Graka: 512 MB Gainward BP7900GS (Retail, TV-Out, 2x DVI)
    Prozessor: AMD Athlon64 3500+ 2200 MHz 512kB 62W AM2 Box F2-Stepping
    Arbeitsspeicher: Kit 2x1024 MB MDT DDR2 667MHz CL4


    Wenn ihr mehr Angaben braucht, fragt einfach.


    Mfg,


    1.000.000 Ram

  • Weiß ich nicht :D
    Der PC ist zwar schon ein halbes Jahr alt, aber ich bin immer noch nicht dazu gekommen mir mal Internet anzuschaffen :D


    Tja, das wird´s dann wohl sein, vielen Dank für den Tipp!

  • Ja, ich sitze hier am Familiencomputer.
    Da mir der aber zu lahm wurde (1,3 GHz Prozessor, 512 MB Ram, Graka 128 MB) habe ich mir einen eigenen zugelegt und versuche nun meinen Vater davon zu überzeugen, dass ein Internetzugang in meinem Zimmer meine schulischen Leistungen nicht allzusehr beeinflussen wird. :D


    So, gleich mal die letzte Compizeitschrift raussuchen...


    Danke für den Tipp!


    Edit: *GrummelGrummel* "Internet Professionell" hat keinen einzigen Treiber auf der Heft-DVD.


    Wo bekommt man Treiber denn sonst noch? Ich habe unter NVidia.com nachgesehen, habe aber irgendwie keinen treiber für meine Gainward BP7900GS (Retail, TV-Out, 2x DVI) gefunden.

  • Oh no! Blame on me! Es ist einfach noch viel zu früh! Sorry, ich habe nicht genau nachgeschaut! :oops:


    Gruß Rafael

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!