NegativBilder auf CDRom

  • Hallo meine lieben Spezialisten.
    Ein Bekannter hat meinem nahen Verwandten eine CD mit Negativ-Bilder gegeben. Beide interesieren sich für alte Bücher.
    Der Bekannte hat gesagt, die könne man im PC als Bilder (positiv) sehen.
    Stimmt da? Wenn ja, wie muß ich vorgehen ?
    Freue mich wie immer auf Eure guten Ratschläge.
    Es grüßt aus dem schönen Westerwal
    Rudolfo

    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.

  • Die Streifen werden nur Negative genannt, aber diese werden in jedem Fotoladen ganz normal als Bilder auf CD gebracht.



    Viele Grüße !

    Montag früh, 8:00 Uhr und die Woche nimmt einfach kein Ende

  • Hallo Jona, danke für Deine Antwort.
    Genau, das was im Fotoladen gemacht wird, will ich mit der gebrannten CD die Negatgivbilder in Positivbilder umwandeln.
    Ich habe schon einige Programme, welche die Umkehrfunktion haben, keine Ergenisse erziehlt, d.hg. die Bilder haben sich nur Negativ umgewandelt, so dass ich nach Umwandlung wieder ein Negativ habe.
    Es grüßt ganz herzlich
    rudolfo

    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.

  • Ich arbeite in einem Fotoladen und wir bringen ebenfalls Negativstreifen auf CD. Aber dann hast Du eine ganze normale Bilder-CD wo Du nichts umwandeln musst und das innerhalb von 2 Minuten zum mitnehmen.


    Deshalb verstehe ich nicht so ganz was da gemacht wurde.

    Montag früh, 8:00 Uhr und die Woche nimmt einfach kein Ende

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!