Welche Garantie beim Netkauf???

  • Da hat Toppa recht.


    Und kleiner Tipp, wenn du dir den Rechner mit der Konfiguration selber zusammen stellst / baust, kommst du günstiger weg!
    Musst nur bei den Richtigen Shops kaufen / kucken.

  • Hab ich denn wenn ich den zusammenstellenlass die die selbe Garantie oder Gewährleistung als würd ich mir den selbst zusammenbauen?Ich würd den dann noch gern übertakten, aber ich trau mir net zu den selbst zusammenzubauen,ich weis zwar dass Einzelkauf meist billiger ist aber den ganz allein zusammenbauen?nee, dafür bin ich noch zu noobig :oops:, wenn ich ihn zusammenstellen lassen würde, was würdet ihr mir den als besten onlineanbieter empfehlen(ich hab zwar schon diese übersicht über alle anbieter gesehen, aber witergebracht hat die mich auch noch nicht)

    Wer andren eine Bratwurst brät braucht ein Bratwurstbratgerät!:)

  • Hi
    Garantie hast du auch auf die enzeln gekaufte Geräte aber Übertackten kannste vergessen. Garantie erlischt natürlich auch bei fehlerhaften Zusammenbau (zuviel oder zu wenig Wärmeleitpaste, Kühler verkantet usw)
    Stelle mir selber gerade einen neuen PC zusammen und muß sagen das Hadwareversand eigentlich der günstigste ist?

  • verlier ich dann die ganze garantie oder nur auf den prozessor selbst und eventuell dessen Kühler?ps:hab mich mal umgesehen hardwareversand ist zusammengerechnet am billigsten

    Wer andren eine Bratwurst brät braucht ein Bratwurstbratgerät!:)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!